Kabel

Bitte ohne Ballast

Von SAB Bröckskes kommen Kabel für unterschiedlichste Industriebereiche. Das Unternehmen zeigt nun neue Produkte für Schiff- und Offshore-Anwendungen, konkret für den Einsatz in Ballastwasser-Entkeimungsanlagen auf Handels- und Passagierschiffen. Es sind Sonderleitungen mit Type Approval für die Verkabelung dieser Systeme.

Die Produkte sind materialspezifisch und konstruktiv so abgestimmt, dass alle Vorgaben erfüllt werden und die Leitungen volle Funktionalität in der Anwendung bieten. SAB nimmt federführend auch die Prüfung und Zulassung bei den einschlägigen Approbationsstellen DNV, GL, LR und ABS in die Hand.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Instandhaltung vereinfachen

Leitung aus der Box

Wenn Unternehmen elektrische Leitungen nicht mehr per Bund oder Kabeltrommel erhalten, sondern in der neuen Versand-und-Lager-Lösung von Igus, dann spart dies Kosten und Platz und minimiert gleichzeitig den Verschnitt.

mehr...

Roboter-Kabel

Roboter zuverlässig versorgt

Für den Einsatz in Industrierobotern müssen Ethernetleitungen einiges aushalten. Bei horizontalen Linearbewegungen, kombiniert mit Torsion, sind die gängigen Ethernetleitungen der Belastung allerdings oft nicht gewachsen. Eine neue Lösung von Lapp...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Single-Pair-Ethernet

Leitung für die E-Kette

Täglich generieren Sensoren weltweit Milliarden an Daten – Tendenz steigend. Die Single-Pair-Ethernet- (SPE-)Technik bietet neue Chancen, diese Datenströme selbst im kleinsten Bereich der Maschine zuverlässig und schnell zu übertragen.

mehr...