Hydraulik + Pneumatik

Aber bitte mit Farbe

Die grau/schwarzen Zeiten sind in vielen Bereichen vorbei. Leistungsfähige und kostengünstige Drucker machen unsere Welt farbig. Auch im Etikettendruck wird immer öfter nach Farbe verlangt. Kein Problem mit diesem Thermo-Transfer-Drucker von Stielow. Der norddeutsche Spezialist für Identtechnik, Versandlogistik und Adressdrucker bietet hierfür den Farb-Etikettendrucker 3591 für die Produktion von Endlosrollen oder -leporello.

Das Gerät ist besonders geeignet für wechselnde farbliche Kennzeichnungen und farbige Grafiken auf verschiedene Materialien. Es sind keine besonderen Papieroberflächen erforderlich. Sie können Blanko oder universell vorgefertigte Etiketten verwenden. Für beständigere Anwendungen wird ein Umrüstsatz mitgeliefert, welcher die Verwendung von speziellen Farbbändern ermöglicht. So sind stärker haftende Drucke auf Folien und glänzenden Oberflächen zu erzielen. Für eine wesentlich bessere Grafik- oder Bilddarstellung ist ein Umrüstsatz für eine vertikale 600-dpi-Auflösung erhältlich. Bilder werden damit nahezu originalgetreu in 600x300 dpi gedruckt. Über den mitgelieferten Windows-Treiber für 95, 98, 2000 und NT sind alle Funktionen des Druckers vom PC aus einstellbar und können für verschiedene Etikettenmaterialien abgespeichert werden.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektromagnetventile

Vielseitiger und sicherer

Mit der Serie LVM bietet SMC bereits eine Vielzahl an kompakten und direkt betätigten 2/2-, 3/2-Wege-Elektromagnetventilen an und hat den Variantenreichtum nun um eine Rohr- und zwei Flanschversionen erweitert.

mehr...