Handhabungstechnik

Aus einer Hand

Zuführtechnik, Montageautomaten, Bildverarbeitung, Laserbeschriftung sowie Schrauben- und Mutternzuführung bietet die Firma BAT Maschinenbau aus Meinerzhagen an. Das sind diverse Problemlösungen: Zum Beispiel müssen in der Produktion verschiedene Muttern und Schrauben in Werkzeuge gelegt werden; oft sind diese Vorrichtungen eingebunden und nur schlecht erreichbar. Auch werden Verbindungselemente manuell falsch positioniert und daher fehlerhaft am Werkstück montiert. Hier helfen die Schießanlagen des Herstellers: Sie bieten in Verbindung mit präzisen Setzeinheiten gewünschte und erforderliche Eigenschaften, um Verbindungselemente professionell positionieren zu können – das sorgt für einen fehlerfreien Arbeitsgang. Zum Beispiel wird ein Schwingförderer bedarfsabhängig aus dem Bunker mit Muttern versorgt. Die verschiedenartigen Muttern werden lageorientiert über einen Transportschlauch in den Setzkopf geschossen. Auf Anforderung der Bearbeitungsmaschine wird die erste Mutter durch den Setzkopf positioniert, um diese wie gewünscht am Bauteil befestigen zu können.

BAT Maschinenbau wurde 1999 von Jörg Biermann gegründet. Seither hat es sich zu einem zertifizierten, mittelständischen Unternehmen entwickelt. Das Unternehmen legt Wert darauf, dem Kunden von der Konstruktion über den Maschinenbau bis zur Auslieferung alles aus einer Hand anzubieten. Die Firma entwickelt Sondermaschinen von der Handvorrichtung bis zum Montageautomaten; die Anlagen finden Einsatz welteit in nahezu allen Industriebereichen. PR/pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greiferbaukasten

Vorkonfigurierte Startersets

Mit dem PXT hat Schmalz im vergangenen Jahr eine neue Möglichkeit individueller Greifer auf den Markt gebracht. Für einen direkteren und schnellen Einstieg in die Welt des Greiferbaus sorgt der Vakuum-Experte nun mit zwei Starter-Sets.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabungstechnik

Die Brennstoffzelle im Griff

Die Brennstoffzelle ist eine ernstzunehmende Lösung für die emissionsfreie Mobilität. War sie lange von der Bildfläche verschwunden, etabliert sie sich mittlerweile als ein gangbarer Weg für Zero-Emission-Strategien.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Produktionslogistik

Neue Verpackungslösungen

Auer Packaging hat mehrere Produktneuheiten und Erweiterungen vorgestellt. Die Produktpalette des Spezialanbieters für Lager- und Transportverpackungen reicht vom individuell definierbaren Sondermaßbehälter bis zur Bigbox.

mehr...

Mehrwegverpackungen

Batterien sicher transportieren

Bis 2030 erwarten Experten eine 20-fache Steigerung der Batterieproduktionskapazität in Europa. Verpackungen für den Batterietransport müssen sowohl strengen behördlichen Vorschriften als auch individuellen Kundenwünschen entsprechen.

mehr...

Handhabungstechnik

Palettieren im Reinraum

IEF-Werner präsentiert auf der Motek unter anderem seinen VarioStack CF „Clean Factory“. Das modulare Palettiersystem eignet sich für hochgenaue und automatisierte Fertigungsprozesse in Reinräumen.

mehr...