Handhabungstechnik

Heben mit allen Freiheiten

Die JibLift Handhabungsmanipulatoren sind ausgelegt für Lasten im Masse­bereich von zehn bis 250 Kilogramm und decken zum Beispiel in der Ausführung als Säulengeräte einen Arbeitsbereich von 6.000 Millimetern ab. Sie bieten alle Vorzüge der Parallelogrammgerätetechnik und schaffen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der zu handhabenden Last und der dazu notwendigen Hebehilfe. Die besonders leicht und damit auch ergonomisch gebauten Handhabungsmanipulatoren erlauben es, Lasten außermittig aufzunehmen und diese dann mit bis zu sechs Freiheitsgraden zu handhaben.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...