Handhabungstechnik

Fräsen ohne Staub

Das Absaugsystem Cleancut CC der Firma Datron führt beim Zerspanen von Metall, Graphit und Kunststoffen entstehende Späne und Partikel direkt an der Arbeitsspindel ab und hält dadurch Teile und Werkzeuge sauber. Der Nutzer muss die Werkzeugmaschine zwischen den Arbeitsgängen nicht mehr reinigen. Der Mühltaler Hersteller hat den Sauger eigens für Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschinen mit linearen CNC-Achsen entwickelt.

Das Produkt saugt beim Fräsen abgetragenes Material vollständig ab, ohne das Werkzeugstück zu berühren. Es lässt sich daher auch beim Bearbeiten empfindlicher Oberflächen einsetzen. Der Nutzer kann die Werkzeuge weiterhin ohne Einschränkung wechseln, vermessen und dreidimensional abtasten. Der Sauger ist schallgedämmt und gegen Spritzwasser geschützt. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...