Handhabungstechnik

Modulare Greifer

Greifer- und Handhabungstechnik ist Kernkompetenz von Tünkers. Das Portfolio umfasst verschiedene modulare Systemlösungen, die sowohl auf kraft- als auch formschlüssigen Konzepten basieren. Haupteinsatzgebiet ist der automobile Rohbau, in dem Handlings-, Prozess- und Geometrieanwendungen umgesetzt werden. Aufgrund der Flexibilität des Baukastens sind auch Greiferaufgaben in der Automationstechnik realisierbar, etwa Palettieranlagen für Getränkekisten. Neben standardisierten Baukästen wie den Rundrohr-, Carbon- oder Vierkantsystemen beziehungsweise dem Euro-Greifer-Tooling bietet der Hersteller auch kundenspezifische Gewerke an. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zentriereinheit

Werkstücke ausrichten und fixieren

Die neue Zentriereinheit von Norelem ist für das exakte Ausrichten und Fixieren von Bauteilen konzipiert. Sie besteht aus einem Kegel mit einvulkanisierten Präzisionskugeln und einer Buchse. Der spezielle Aufbau des Systems ermöglicht eine...

mehr...