Intralogistik

Intelligente Sensorlösungen

Leuze zeigt auf der LogiMat sein Portfolio für Intralogistiklösungen. Darunter der IPS 200i. Ein kamerabasierter Sensor für eine schnelle Fachfeinpositionierung. Aufgrund seiner kompakten Bauweise benötigt der Sensor nur wenig Platz am Regalbediengerät und eignet sich laut Hersteller insbesondere für den Einsatz in Behälterkleinteilelagern und in einfach tiefen Paletten-Hochregallagern.

Der kamerabasierte Sensor ist für die Fachfeinpositionierung von Regalbediengeräten konzipiert.

Die Inbetriebnahme erfolgt per web-basiertem Konfigurationstool. Ein Ausrichtsystem über Feedback-LEDs vereinfacht die Justage zusätzlich. Anpassungen können direkt am Gerät durchgeführt werden. Aufgrund einer leistungsstarken, fremdlichtunabhängigen IR-LED-Beleuchtung kann ein einziges Gerät flexibel für den gesamten Arbeitsbereich von bis zu 600 mm genutzt werden. Für den Einsatz in Kühllagern bis -30 °C steht eine Variante mit integrierter Heizung zur Verfügung. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logistikmesse

Keine Logimat 2021

Nach mehreren Verschiebungen ist nun auch der Termin im Juni 2021 gefallen. Geplant ist aber eine digitale Plattform. 2022 soll die Messe wieder regulär im März stattfinden.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Getriebe für die Intralogistik

In Stuttgart werden bei Dunkermotoren DC Servomotoren für die Intralogistik-Branche zu sehen sein. Das Nabengetriebe NG 500 kann in die Radnabe integriert werden. Je nach angestrebter Leistung und Fahrgeschwindigkeit können die NG 500 in...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kanban-Model mit RFID

Die Box, die nachbestellt

Highlight auf dem Messestand von Otto Roth ist ein neues Kanban-System mit RFID-Technologie. Jeder Behälter ist dabei mit einem RFID-Transponder in Form eines Etiketts ausgestattet, auf dem alle wichtigen Informationen über den jeweiligen Artikel...

mehr...

Navigation

Sensorik für den Materialfluss

Leuze stellt auf der Logimat unter anderem den Sicherheits-Laserscanner RSL 400 sowie den OGS 600 vor. Der RSL 400 kombiniert Sicherheitstechnik mit einer Messwertausgabe für fahrerlose Transportsysteme und ermöglicht eine zuverlässige Absicherung...

mehr...