Tool Lifecycle Management

TDM Systems mit neuem Online-Auftritt

Das Tübinger Softwareunternehmen TDM Systems GmbH hat seine Website von Grund auf überarbeitet.

Herzstück der neuen Website ist die TDM Arena: sie ist der digitale Hot-Spot für Neuigkeiten, Interviews, Anwenderstimmen und Fachinformationen rund um TDM/TLM. Besucher können sich dort noch umfassender über Neuentwicklungen und Trends zu TLM-Themen informieren.

Insgesamt folgt die Umgestaltung der Website einem ganzheitlichen Konzept: mit aktuellen Informationen zum Unternehmen und TLM-Themen soll die Website nicht nur informieren. Im Rahmen der Neuausrichtung der Unternehmenskommunikation von TDM Systems bildet die neue Website eine Kommunikationszentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen: der Besucher gelangt von dort aus zu allen wichtigen Kommunikationskanälen (YouTube, Twitter, LinkedIn, etc.) des Unternehmens.

„Wir haben unsere Homepage nicht nur äußerlich neu gestaltet, sondern im Sinne der neuen Kommunikationsstrategie grundlegend überarbeitet“, sagt Daniela Steinhart, Manager Marketing & PR bei TDM Systems. „Wir wollen Besucher über grundlegende Aspekte zu TDM/TLM informieren und Ihnen das Unternehmen TDM Systems als kompetenten Partner dazu vorstellen.“

Besonders viel Wert legte das Unternehmen daher auf die neue, übersichtliche Seitenstruktur und neue, erweiterte Inhalte. TDM Systems bietet ein umfangreiches Lösungsspektrum zur Werkzeugverwaltung – dieses sollte mit dem richtigen Maß klar strukturierter Inhalte dargestellt und die neue IT-Strategie „Tool Lifecycle Management“ präsentiert werden. Mit der neuen Bildsprache, einem ansprechendenden Design und übersichtlich strukturierten Inhalten sind alle Voraussetzungen geschaffen, damit sich künftige Besucher wohl und gut informiert fühlen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Tool Lifecycle Management

Doping für die Digitalisierung

Der Mittelstand, das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, tut sich teilweise schwer mit der Digitalisierung. Mit konkreter Hilfe und pragmatischen Lösungen statt abgehobener Konzepte wollen das „Industrie 4.0 Collaboration Lab“ in Karlsruhe und seine...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Zerspanen

Dynamische Merkmale

weist die C 50 UP nun auf. Nach erfolgreicher Markteinführung des Großbearbeitungszentrums folgt jetzt die Automatisierung mit dem neuen Palettenwechselsystem PW 2000 und drei unterschiedlichen Werkzeugzusatzmagazinen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige