Linearlager aus Vollkunststoff

Andreas Mühlbauer,

Schnelle und schmiermittelfreie Bewegungen

Igus hat sein erstes Drylin-W-Linearlager vorgestellt, das komplett aus Tribo-Polymeren besteht. Das Lager wurde speziell für leichte Linearbewegungen entwickelt. Mit nur 10 g eignet es sich gut für transportable Anwendungen.

Das 10 g leichte Drylin-W-Vollkunststofflager in Baugröße 10 reduziert Kosten, Gewicht und damit die benötige Antriebsenergie des Linearsystems. © Igus

Es ist schnell zu montieren, vibrationsdämpfend und schmiermittelfrei. Durch die Herstellung im Spritzguss ist es kostengünstig. Die spritzgussoptimierte Bauform reduziert zusätzlich das Gewicht, was die benötigte Antriebsenergie reduziert.

Die Linearlagerfolie und das Lineargehäuse sind in einem Bauteil kombiniert. Durch das geringe Gewicht muss weniger Masse bewegt werden, was Kraft, Motorleistung und den Energieverbrauch senkt. Das Lager in der Baugröße 10 besteht aus dem Hochleistungskunststoff Iglidur JB. Der schwarze Werkstoff zeichnet sich durch niedrige Reibwerte im Trockenlauf und eine sehr geringe Stick-Slip-Neigung aus. Auch Belastungen bis zu 25 N sind für das Kunststofflager kein Problem.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Ganz fix

muss es gehen, wenn die Anlage stillsteht, weil ein Antrieb plötzlich ausfällt oder eine Welle beschädigt ist. Wer aber liefert schnellen Ersatz für ein defektes Teil, ohne dass die Eile zu Lasten der Qualität geht? Sofern es bei derartigen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Zulieferer

Die weltweit größte Auswahl

an Kunststoff-Gleitlager zeigt Igus in seinem neuen Polymer-Gleitlager-Katalog. Auf 650 Seiten ist das Lagersortiment beschrieben. In vier Kapitel gegliedert, mit Register zum schnellen Finden, listet der im A5- und A4-Format erhältliche Katalog...

mehr...
Anzeige

Instandhaltung vereinfachen

Leitung aus der Box

Wenn Unternehmen elektrische Leitungen nicht mehr per Bund oder Kabeltrommel erhalten, sondern in der neuen Versand-und-Lager-Lösung von Igus, dann spart dies Kosten und Platz und minimiert gleichzeitig den Verschnitt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige