Konfigurator

CAD-Daten für Servomotoren erstellen

B&R-Kunden können ihre Maschinen und Anlagen nun noch leichter mit CAD-Programmen konstruieren. Ein CAD-Konfigurator macht es möglich.

Die CAD-Daten von mehreren hunderttausend unterschiedlichen Motorkonfigurationen sowie Getrieben und Motor-Getriebe-Kombinationen lassen sich bequem mit einem webbasierten Konfigurator erstellen und in allen gängigen CAD-Programmen verwenden.

Der CAD-Konfigurator ermöglicht die Auswahl sämtlicher Optionen wie Kühlart, Baugröße, Gebersystem, Anschlusstechnik, Wellenbauform und Lagerung. Dadurch stehen dem Maschinenbauer die Daten des jeweils eingesetzten Motors zur Verfügung.

Die CAD-Daten können in sämtlichen Formaten für alle gängigen CAD-Systeme exportiert werden – wahlweise in 2D, 3D oder als Maßzeichnung. Optional wird ein Datenblatt des jeweiligen Motors mitgespeichert. Der CAD-Konfigurator ist derzeit für die Servomotoren der Reihen 8LS und 8JS sowie für Getriebe und Motor-Getriebekombinationen verfügbar. Weitere Motor-Baureihen werden im Lauf der nächsten Monate ergänzt. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Konfigurator

Förderbänder schneller konstruieren

Bislang gibt es kein universelles CAD-Modell, das die möglichen Ausführungsvarianten von Stauförderbändern komplett abbildet. Genau das bietet der neue Tünkers Konfigurator AFC-CONCAD: Er beschreibt alle möglichen Varianten in Bezug auf Länge,...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

AV-Ventile

Modularität steht oben

Einfach näher dran: Mit dem kompakten Design und dem geringen Gewicht seiner AV-Ventile will Aventics, ehemals Rexroth Pneumatics, Maßstäbe bei Pneumatikventilen setzen und fortschrittliche Konstruktions-Konzepte ermöglichen.

mehr...