Zerspanen

Motivieren und sparen

Soziologen behaupten gelegentlich, Anerkennung und Spaß an der Arbeit seine die besten Elemente, um Arbeitnehmer zu guten Leistungen zu motivieren. Anerkennung und Spaß an der Arbeit wird meiner Erfahrung nach zwar nicht ausschließlich, aber doch in großen Teilen von der Gehaltshöhe definiert.

Man kann es aber auch besser machen, und zwar besser im Sinne von Arbeitnehmer und Arbeitgeber: So kann das Bereitstellen eines Firmenwagens als Gehaltsbestandteil – auch unter den immer schwieriger werdenden steuerlichen Rahmenbedingungen – für beide Seiten sehr attraktiv sein. Anhand konkreter Beispiele rechnet ein Leasingunternehmen vor, welche Beträge sich unter welchen Bedingungen sparen lassen. Einbezogen in die Betrachtung werden jeweils alle Lohn- und Lohn-Nebenkosten.

Und wer es nicht glaubt oder es mit Zahlen aus dem eigenen Unternehmen nachrechnen will, kann ein Kalkulationstool im Internet nutzen. Hier wurden Verkaufsargumente der Leasingbranche endlich einmal mit Fakten untermauert, ein Blick lohnt für beide Seiten.dr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dienstleistungen

Erweiterter Kundenservice

Der Fuhrpark-Dienstleister Athlon Car Lease hat sein Versicherungs- und Schadenmanagement aufgewertet. Von der 24-Stunden-Pannen- und Unfallhilfe über den kompletten Schaden- und Versicherungsservice bis hin zur Bereitstellung eines adäquaten...

mehr...

Werkstoffe

Dienstwagen statt Gehalt

Einen Teil des Bruttogehalts in einen geleasten Dienstwagen investieren – diese Art der Gehaltsumwandlung erlaubt das Finanzamt offiziell seit acht Jahren. In einer vom Leasingdienstleister Athlon Car Lease beauftragten Studie untersuchte die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Mikrobohrer

Prozesssicher in die Tiefe

Kleinste Bohrdurchmesser bei geringen Toleranzen erreichen? Mit den neuen WTX-Micro-Bohrern hat Ceratizit die passende Lösung auch für tiefe Bohrungen bei hervorragender Oberflächenqualität entwickelt. 

mehr...
Anzeige

Interview

Chancen durch Wandel

Die Werkzeughersteller wurden von der Krise 2020/21 härter getroffen als andere Industriebranchen. Daniel Schilling fragte Dr. Jochen Kress, Geschäftsführender Gesellschafter von Mapal, nach Aufschwungperspektiven und den Chancen durch die...

mehr...

Zerspanen

Im Duo präziser

Mechanische Messuhren sind keineswegs „old fashioned“, wie das Traditionsunter-nehmen Käfer Messuhrenfabrik zeigt. Mit zwei neuen Bearbeitungszellen Duo-S von CNC Häberle setzt das Unternehmen seine behutsame Automatisierung fort.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Leiterplattenfertigung

Präzisere Tiefenbearbeitung

Bei der Fertigung von Leiterplatten benötigen Tiefenbearbeitungs-Prozesse eine intelligente und intuitiv bedienbare Steuerung. Zusätzlich zu seinen CNC-Steuerungen bringt Sieb & Meyer daher das Software-Paket SLM auf den Markt.

mehr...