zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Zange

(Zangen)

Handhabungstechnik

Kleinstgreifzange: Kleine packen zu

Kraftvolles Greifen, größere Backenöffnung: Fipa hat das Sortiment an Greiferkomponenten um eine Serie an Kleinstgreifzangen und Kraftgreifzangen erweitert. Beide Serien bieten eine um rund 20 Prozent höhere Greifkraft und haben eine breitere Backenöffnung als vergleichbare Komponenten.

mehr...
Anzeige

Industrieroboter

In die Zange genommen

Besonders heiß wird es, wenn die neue gefederte Anguss-Zange von SAS Automation ihren Dienst tut: Sie findet Einsatz, wenn der Anguss oder andere Bestandteile des Spitzgußteils während des Ausstoßens schon festgehalten werden müssen.

mehr...

Handhabungstechnik

Zum Geradebiegen

Mit den Modulen HUZ 25 präsentiert der Automationsspezialist ASS Maschinenbau eine Erweiterung seiner Modulreihe HUZ 32. Die neuen Teile bestehen aus den drei Elementen Greifzange, Hubelement und Spannrohr.

mehr...

Betriebsstoffe

Einen schrägen Kopf

hat die neue Kombinationszange 8248 von Gedore. Das glühend im Gesenk geschmiedete Werkzeug mit seinem um 60° abgewinkelten Zangenkopf ist laut Hersteller für härteste Beanspruchungen geeignet. Und der Winkel macht Sinn: Er dient der optimalen Nutzung der Handkraft und vermeidet eine Zwangshaltung der Hand, so dass die Gelenke und Sehnen des Werkers geschont werden und der Anwender zusätzlich den Blick auf das Werkstück behält.

mehr...
Anzeige

Trennen + Verbinden

Viel Erfahrung eingebaut

hat Tecfast in seine neue Hebelnietmutternzange Tecttool TF 608. Anders als viele Blindnietmutternzangen, die sich nur mit viel Kraft bedienen lassen, benötigt der Anwender mit der neuen Zange aus Denkendorf bis zu 30 Prozent weniger Kraftaufwand bei der Verarbeitung der Blindnietmuttern.

mehr...