zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Transportschutz

Fördertechnik

Oberflächen schützen

Maschinen- und Fahrzeugteile werden mit höchster Präzision gefertigt. Schon kleinste Kratzer können die Funktion beeinträchtigen und zu Reklamationen führen. Um das zu vermeiden, sollte das Qualitätsmanagement bei Bauteilen mit empfindlicher Oberfläche immer auch den Transportschutz einbeziehen.

mehr...

Werkstoffe

Weite Wege

legen Bauteile in der Automobil- und Elektroindustrie, im Maschinenbau und anderen Branchen oft zurück, bis sie ihren endgültigen Einbauort erreichen. Um die Bauteilöffnungen bei Transport und Lagerung vor Verunreinigungen zu schützen, werden sie häufig mit Gummistopfen oder Verschlusskappen geschützt.

mehr...
Anzeige

Zulieferer

Einen abermals verbesserten

Transportschutz für jede Art von Gütern bieten neu entwickelte PUR-Schaumstoffe mit sehr hoher Dichte sowie Verbundschaumstoffe aus dem Haus Dimer. Diese Schaumstoffe werden als Rollen, Platten, Stanzteile, Zuschnitte, Formteile, Streifen oder auch in selbstklebender Ausführung gefertigt und sind ab Lager sofort lieferbar.

mehr...