zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Rückstellfeder

(Rückstellfedern)

Handhabungstechnik

Sicher auf der Piste

Für einen Nutzfahrzeughersteller hat Röhrs eine Mehrdrahtfeder als Rückstellfeder für das Gaspedal in einem geländegängigen Fahrzeug entwickelt. Sie wird als Sicherheitsfeder eingesetzt und bietet gegenüber Eindrahtfedern aus Rund- oder Flachdraht den Vorteil, dass selbst bei Drahtbrüchen einzelner Litzendrähte die Kennlinie und Kraft der Feder annähernd konstant bleiben.

mehr...

Antriebstechnik

Mit Federn machen

manche Leute ganz besondere Sachen. Wie zum Beispiel die Mitarbeiter von Dr. Werner Röhrs: Diese haben sich auf die Lösung kundenspezifischer Federprobleme spezialisiert. Für jeden Anwendungsfall wird das ideale Profil und die ideale Federabmessung berechnet sowie der geeignete Federwerkstoff in Bezug auf Beanspruchung und Umweltbedingung ausgewählt.

mehr...
Anzeige

Zulieferer

Eine extrem flache Kennlinie

sowie eine hohe Endkraft bei gleichzeitig geringer Blocklänge – das sind die beiden entscheidenden Merkmale der hochfesten Flachdrahtfeder von Röhrs.

Diese spezielle Flachdrahtfeder wird beispielsweise als Rückstellfeder in Hydraulikkolben eingesetzt.

mehr...