zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Reader

Fördertechnik

Bis acht Meter

Nordic ID bietet nach eigenen Worten „Produkt-Highlights rund um die 500 Megawatt-RFID-Engine Nordic ID UHF Reader NUR“. Die kompakte eigenentwickelte Engine ermöglicht dank ihrer Leistung Lesereichweiten von bis zu acht Metern.

mehr...
Anzeige

KI + Datenanalyse

Lesen lernen

Automobilhersteller und deren Zulieferer haben ähnliche Probleme: Aus Gründen der Ausfallsicherheit sollen sämtliche Fertigungsdaten permanent am Produkt vorhanden sein. Da ihre Produkte im Sekundentakt die verschiedenen Stationen durchlaufen, sind auch zeitgleich die Produktionsdaten erfor- derlich.
mehr...

Wirtschaft + Unternehmen

RFID-Daten filtern

Hunderte von Informationen kann ein RFID-Reader pro Sekunde über Funk erfassen. Um einen unterbrechungsfreien Ablauf des Produktionsprozesses zu gewährleisten, müssen diese Datenmengen in Echtzeit verarbeitet werden.

mehr...

Fördertechnik

Die Verfolgung aufnehmen

läßt sich - wie Aisci Ident zeigt - mit dem neuen RFID-Lesesystem des Herstellers Alien Technology. Der ALR-9900-EMA ist ein stationärer Reader, der sich besonders für logistische Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Bewegungsgeschwindigkeit eignet.

mehr...
Anzeige