zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Passfederverbindung

(Passfederverbindungen)

Antriebstechnik

Rundum verschweißt

R+W präsentiert erstmals Metallbalgkupplungen bis 100.000 Newtonmeter. Diese torsionssteifen Verbindungselemente wurden aufgrund der Marktanforderungen in den vergangenen zwei Jahren komplett neu entwickelt.

mehr...

Zulieferer

Innovativ gegrübelt

hat man im Hause R+W Antriebselemente in Klingenberg am Main. Das Ergebnis der intensiven Forschungswirkens ist eine neue Klauenkupplung aus einem thermoplastischen Hochleistungskunststoff.

Die technischen Vorteile gegenüber herkömmlichen Klauenkupplungen ist die hohe Korrosionsbeständigkeit und die enorme Gewichtseinsparung.

mehr...
Anzeige