zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Mehrfachkupplungen

Patronenkonzept

Komponenten und Baugruppen sicher verbinden

Ob beim Anlagenaufbau, bei der Wartung oder Reparatur – mit Anschlüssen der Eisele Multiline können einzelne Komponenten oder komplette Baugruppen durch einfaches, zentrales Zusammenstecken und Verschrauben sicher, effizient und bauraumoptimiert miteinander verbunden werden.

mehr...

Mehrfachkupplung

Mehr Medien

Um Montageaufwand zu verringern und gleichzeitig Bauraum zu sparen, hat Eisele Pneumatics das Programm für Mehrfachkupplungen entwickelt. Die Multiline beinhaltet Verbindungen für Druckluft, Vakuum oder Fluide und eine Ausführung als Mehrmedienkupplung.

mehr...
Anzeige

Verbindungskomponenten für die Automatisierung

Mit einem Handgriff

Leitungen für Pneumatik, Kühlwasser oder andere Betriebsmedien dulden oft ein Schattendasein als reine C-Artikel. Dabei sind sie als Schnittstellen in modularisierten und individualisierten Anlagen ganz wichtig – ohne sie geht nichts. Auch für die Lebenszykluskosten spielen sie eine wichtige Rolle.

mehr...