zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kolbenstange

Stopperzylinder

Kraft-Stopper

Stoßkraft und Sicherheit seien die Hauptmerkmale des Stopperzylinders von Festo. Er könne 200 Prozent mehr Stoßkraft aufnehmen als sein Vorgänger. Einsatz findet der Zylinder in der Fördertechnik, bei Spezial- und Werkzeugmaschinen und in der Automobilindustrie.

mehr...
Anzeige

Linearkupplung

Viele Anschlussmöglichkeiten

Die Kupplungsserie „Linear“ der Baureihe Loewe GK von Schmidt-Kupplung ist konzipiert für die Übertragung von linearen Stellimpulsen und Axialkräften durch Linearantriebe wie Elektrozylinder oder hydraulisch und pneumatisch betriebene Stellantriebe.

mehr...

Lineartechnik

Deckel-Heber

Weforma Dämpfungstechnik, Anbieter von hydraulischen Industriestoßdämpfern, erweitert das Produktportfolio um Gasfedern für den gewerblichen und industriellen Einsatz. Neben vielen Standardmodellen bietet das Stolberger Unternehmen auch Sonderausführungen in allen technisch möglichen Abmessungen.

mehr...
Anzeige

Lineartechnik

Exakte Position

Elektro-Stellzylinder für viele Einsatzgebiete
Wirkungsgrad, Regelbarkeit und Umweltverträglichkeit sind Argumente für den elektrischen Antrieb, der viele Bereiche des Maschinenbaus bestimmt. Aktuelle Energie- und Umweltanforderungen forcieren den Einsatz in angestammten Hydraulik- und Pneumatik-Anwendungen.
mehr...

Handhabungstechnik

Für morgen

Technische Updates bringen die Standardgreifer von Festo in die Pole-Position für den Maschinenbau von morgen. Parallel-, Dreipunkt-, Radial- und Winkelgreifer DHxS von Festo bauen kompakt und bieten mehr Sicherheit im Greifprozess.

mehr...

Antriebstechnik

Integriertes Wegmesssystem

Dieser neu entwickelte Zylinder entspricht nicht nur ISO 15552, sondern verfügt gleichzeitig über ein inkrementales Wegmesssystem. Im Lagerdeckel befindet sich ein Messkopf, der zugehörige Messstreifen ist in der Kolbenstange eingebaut.

mehr...