zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kleinladungsträger

(KLT)

Anzeige

Fördertechnik

Maßgenau

gestaltet der Verpackungsspezialist Licefa seine neuen kundenspezifischen Ladungsträger. Damit löst er ein fast alltägliches Problem beim Einsatz von Kleinladungsträgern (KLT). Denn es gibt zwar bereits fertige KLT als gespritzte Behälter in den Euroformaten 600 x 400 und 300 x 400 mm.

mehr...

Fördertechnik

Treu in der Spur

Die Vorteile der Materialversorgung mit dem Routenzug sind vielfältig: Im Rahmen getakteter Versorgungsprozesse können vorkommissionierte Ladungsträger bedarfsgerecht an definierte Verbrauchsstellen gebracht werden.

mehr...

Handhabungstechnik

Mehrfach zugreifen

Bei Produkten mit geringer Belastbarkeit, etwa Kunststoffhohlkörper, ist Greiftechnik mit Kniff erforderlich. Schmidt Handling geht das Problem auf zwei Wegen an: Entweder wird die gesamte Fläche des Produkts auch als Greiffläche genutzt, oder es erfolgt eine Lastaufteilung durch Zugriff an mehreren Stellen.

mehr...
Anzeige