zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Feinstaub

Electronica

Feinstaubsensor: resistent gegen Verschmutzung

Sensirion, Hersteller von digitalen Mikrosensoren, stellt den SPS30 Feinstaubsensor (PM-Sensor) vor. Um hohe Präzision über lange Zeit zu erreichen, wird Laserlichtstreuung in Verbindung mit der neusten Technologie gegen Partikelverschmutzung kombiniert. 

mehr...
Anzeige

Druckluftsauger

Für heiße Feinstäube

Für heiße Feinstäube hat Debus einen Druckluftsauger mit Vorabscheider entwickelt. Der großvolumige Vorabscheider ermöglicht längere Saugzeiten bei wenigen Entleerungsunterbrechungen. Zum Schutz des Bedienungspersonals wurden in den Filterbehälter Reclean-Schlauchfilter aus IFA-zertifizierten Materialien der Kategorie „M“ integriert.

mehr...

Zerspanen

Der Verkauf von Feinstaubplaketten

hat in Frankfurt und Umgebung seit Anfang Oktober stark angezogen – kein Wunder, werden Autofahrer beim Einfahren in Frankfurts Innenstadt ohne Plakette inzwischen richtig zur Kasse gebeten. Das erklärte Ziel: weg mit der Feinstaubbelastung.

mehr...