zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Energierohre|Energieketten

(Energiekette, Energierohr, E-Ketten)

Energierohr R4.1-Light

Innen sehr glatt

Igus stellt mit der Produktfamilie R4.1-Light speziell für Werkzeugmaschinen entwickelte Energierohre vor, die die wichtigsten Anforderungen wie Stabilität, Dichtigkeit und Montageschnelligkeit mit wenig Gewicht verbinden.

mehr...
Anzeige

Industriekommunikation

Neues Fertigungskonzept für Leitungen

Der Kabel- und Energieführungsexperte Igus präsentierte in Nürnberg ein in der Kabelindustrie nach eigenen Angaben einmaliges Produktionskonzept. Dank "Chainflex CC" (Chainflex Custom Cable) sinkt die Mindestlänge bei kundenspezifischen Wunschleitungen nun auf 300 Meter und ihre Lieferzeit auf drei Wochen.

mehr...

Industriekommunikation

Kabeltrommel ohne Schleifring

Vor einem halben Jahr hat Igus die neue "E-Spool", das erste aufrollbare Energiekettensystem vorgestellt. Die seitdem in Kundenanwendungen gewonnenen Erfahrungen führten jetzt zum weiteren Ausbau des Programms. Zur Motek 2012 stellt Igus mehrere neue Varianten vor.mehr...

Steuerungstechnik

Unter guter Führung

Wer sich wie Igus sieben Grundregeln für eine gute Leitung bestimmt hat, der überlässt auch die Montage derselben keinem Zufall. Die Führungsrinne Guidefast wurde speziell für die seitliche Montage an gängigen Trägern von Industrie- und Hallenkranen entwickelt.
mehr...
Anzeige

Industriekommunikation

Leitungen schneller abmanteln

Anlässlich der Hannover Messe 2012 präsentierte Igus eine intelligente Lösung zum schnellen und effektiven Abmanteln großer Absetzlängen. Dazu haben die Kölner Konstrukteure eine reißfeste Schnur in den Leitungsmantel integriert.

mehr...

MRK + Cobots

Holt alles zurück

Einstellbares Rückzugsystem zur Leitungsführung
Energieketten-Spezialist Igus bietet montageschnelle Schlauchpakete – für kleine Schweiß- oder große Palettierroboter. Jetzt haben die Kölner ein einstellbares Rückzugsystem zur sicheren Leitungsführung auch bei großen Armdurchmessern und komplexen Bewegungen entwickelt.
mehr...

Lineartechnik

Keine Rinne mehr

Die Energiekettenserie E2/000 von Igus lässt sich montagefreundlich links und rechts öffnen, ist innen oder außen aufklappbar und in hunderten Varianten ab Lager lieferbar als offene Kette, halbes Rohr oder ganz geschlossen.

mehr...

Lineartechnik

Bleibt in der Spur

Bei vertikalen Energieketten-Anwendungen werden Masthöhen höher und Verfahrwege länger – bei großen Geschwindigkeiten und rasanten Beschleunigungen. Schnell kann es passieren, dass die Kette seitlich ausschwingt – vor allem bei heftigen Querbeschleunigungen etwa in Richtung Regalkonstruktion.

mehr...