zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Elektrische Antriebe

TORR erreicht 250 km/h

Studenten entwickeln elektrisches 136-PS-Motorrad für die Rennstrecke

136 PS, 250 Stundenkilometer, 240 Newtonmeter: Studenten der Technischen Universität München und der Tsinghua University haben gemeinsam das Rennmotorrad "T0RR" entwickelt. Beim Qualifying der "Pro Thunder Race Series" in Oschersleben wollen sie alle Motorräder mit Verbrennungsmotoren hinter sich lassen. Die rückwärts laufende Elektromaschine soll das Bike noch besser machen.

SMC auf der Braubeviale

Ley-Prototyp feierte Premiere

SMC stellte auf der Braubeviale erstmals ein Entwicklungsmuster der neuesten Generation der LEY-Antrieb vor: Der völlig neu konzipierte elektrische Antrieb besitzt ein korrosionsbeständiges, rundes Edelstahlgehäuse, das Rückständen oder Keimen keine Chance lässt.

mehr...