zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Anschaltbaugruppe

(Anschaltbaugruppen)

Antriebstechnik

Anschaltung am Energiebus

Mit den neu entwickelten Anschaltbaugruppen können SEW Eurodrive- und Siemens-Antriebe direkt am Energiebussystem podis angeschaltet werden. Diese Anschaltmodule sind speziell auf das herstellerspezifische Protokoll Movilink für Movimot-Motoren von SEW Eurodrive und auf das Protokoll USS für die Frequenzumrichter-/Motorserie Micromaster/Combimaster von Siemens zugeschnitten.

mehr...

Industriekommunikation

Kopplung mit Profibus-DP

Eine neue Anschaltbaugruppe ermöglicht jetzt auch die Kopplung des Energiebus-Systems Podis mit dem Profibus-DP Netzwerk. Die Ansteuerung und Parametrierung von dezentral drehzahlgeregelten Antrieben erfolgt dabei direkt über Profibus-DP.

mehr...
Anzeige