Lineartechnik

Schneller Kugelgewindetrieb

Bis zum Faktor fünf höhere Geschwindigkeiten bei langen Hüben bietet die neue Rexroth Antriebseinheit AGK, ein Kugelgewindetrieb in geschlossener Bauform. Bei einer Spindellänge von 3.000 Millimetern positioniert der Kugelgewindetrieb bei horizontalem Einbau mit bis zu 152 Meter pro Minute. Rexroth liefert die Antriebseinheit komplett mit Spindel, Mutter in Mutternaufnahme, Stehlagereinheiten, Schutzprofil und Bandabdeckung. Die geschlossene Bauform erhöht den Freiheitsgrad in der Konstruktion und reduziert Verschmutzungen. Das Schutzprofil verhindert durch die schon vorhandene Kapselung unbeabsichtigte Berührungen mit den innen liegenden bewegten Teilen. Die Kugelgewindetriebe der neuen Baureihe sind in beliebigen Längen bis 6.000 Millimeter lieferbar. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fabrikautomatisierung

Mechatronische Plattformen

Die Fabrik der Zukunft wird intelligenter, flexibler, vernetzter und softwarebasierter sein als heute. Die neue mechatronische Plattform von Bosch Rexroth verknüpft Lineartechnik-Komponenten mit Elektronik und Software.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige