Lineartechnik

Elektrische Bremse

Klemmeinheiten und Bremsen, die besonders große Lasten elektrisch absichern, waren bisher nicht verfügbar. Eine stufenlose und sichere Fixierung war bislang nur mit hydraulischer oder pneumatischer Druckversorgung möglich. Mit dem jüngsten Mitglied der Sitema-Produktfamilie, der elektrisch geschalteten Feststelleinheit KFE, können Entwickler und Konstrukteure jetzt die Flexibilität und Leistungsfähigkeit von Stangenklemmungen nutzen, ohne dafür zusätzliche Komponenten in Maschinen und Anlagen integrieren zu müssen. Angetrieben mit 24 Volt Steuerspannung überträgt die Feststelleinheit Axialkräfte in beide Richtungen spielfrei an runden Halte- oder Führungsstangen. Die Haltekraft wird vom federbetätigten Sitema-Klemmsystem erzeugt, wie es auch in hydraulisch oder pneumatisch betätigten Feststelleinheiten zum Einsatz kommt. Beim Abschalten des Eingangssignals oder bei Ausfall der elektrischen Versorgung klemmt die Einheit automatisch. Deshalb ist die KFE auch für den Einsatz in Sicherheitsanwendungen geeignet. Für den Betrieb ist neben der Spannungsversorgung lediglich ein Steuersignal für einen Eingangsbefehl Klemmen/Lösen erforderlich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Klemmeinheit

Einsatzbereich erweitert

Die Klemmeinheit Ratio-Clamp von Hänchen überzeugt schon seit Jahrzehnten in verschiedensten Anwendungsbereichen. Kürzlich stellte der Hersteller neue Konstruktionen der patentierten Klemmeinheit vor.

mehr...

Zulieferer

Systematisch ausgebaut

hat das Unternehmen Ringspann in den letzten Jahren seine Auswahl an Industrie-Bremsen. Wer das Unternehmen „nur“ als Zulieferer hochwertiger Produkte der Spanntechnik kennt, muss seinen Blickwinkel also erweitern.

mehr...

Lineartechnik

Klemmen und halten

Der Formschließkopf FSK Sitema-Powerstroke, eine Klemmeinheit mit integriertem Kurzhubzylinder, ist eine Lösung zum Schließen und Zuhalten von Formen und Werkzeugen. Der PowerStroke ist eine Weiterentwicklung aus Komponenten und Know-how der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zerspanen

Auf und zu

Das Schließen und Zuhalten von Formen und Werkzeugen stellt oft zwei völlig unterschiedliche Anforderungen an den Antrieb: Zum Einen muss ein großer Weg mit kleiner Kraft zum Öffnen und Schließen zurückgelegt werden; zum anderen muss auf einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige