PTH-Fusionssensor

Gelungene Kombination zweier Sensoren

Zum Angebot an Sensoriklösungen von TE Connectivity gehört auch ein neuer PTH-Fusionssensor, der zwei Sensoren mit unterschiedlichen MEMS-Technologien in einer kompakten Bauform (5 x 3 x 1 mm3) miteinander kombiniert.

TE Connectivity bietet einen neuen PTH-Fusionssensor für unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Er misst Druck, Luftfeuchtigkeit und Temperatur und lässt sich in unterschiedlichen Anwendungsbereichen, von Smartphones über Haushaltsgeräte bis hin zur industriellen Anwendung, einsetzen. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hochleistungs-Stromverbinder

Robust und abgedichtet

Von TE Connectivity kommen neue einpolige Deutsch-DTSK-Steckverbinder für robuste, abgedichtete Anwendungen. Die Hochleistungs-Steckverbinder aus thermoplastischem Kunststoff sind passend für Kontakte mit einem Durchmesser von acht Millimeter, die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Embedded-PCs

Der intelligente Knoten

KMU steuern einen wesentlichen Anteil zur Wirtschaftsleistung bei und sichern den Standort Deutschland. Damit dies so bleibt, ist es vor allem im produzierenden Gewerbe notwendig, in clevere und nachhaltige Automatisierungsansätze zu investieren....

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige