Handhabungstechnik

Wenn Spannung gefragt ist

Ein Spannwerkzeug für unterschiedlichste Einsatzfälle ist der CLR Linear-Schwenkspanner von Festo, der in Baugrößen von zwölf bis 63 Millimeter und mit Hüben zwischen 10 und 50 Millimeter verfügbar ist. Schwenk- und Spannbewegung vereint er in einem kompakten Antrieb, gepaart mit hohen Spannkräften. Der CLR bewährt sich selbst dort, wo nur wenig Einbauraum zur Verfügung steht und die gespannten Teile frei zugänglich sein müssen. Seine Anpassungsfähigkeit verdankt er der integrierten Schwenkfunktion mit wählbarer Schwenkrichtung nach links oder rechts. Durch Lösen des Führungsstifts und Verdrehen der Kolbenstange lässt sich dieser nachträglich noch verstellen. Flexibilität beweist der CLR auch in Sachen Montage: Innengewinde an Lager und Anschluss­deckel sorgen für die einfache Befestigung des Antriebs, wahlweise direkt oder mit Fuß- und Flanschbefestigungen aus dem ISO-Normzylinderpaket.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...

Bleche handhaben

Hochdynamische Pressenverkettung

Ein Verkettungssystem transportiert bis zu 16 umgeformte Bleche für Fahrzeugkarossen pro Minute millimetergenau und hochdynamisch von einer Presse zur nächsten. Ermöglicht wird diese Performance durch Getriebe, Servoaktuatoren und...

mehr...