Tensorschrauber

Schrauben in drei Achsen

Seit knapp zwei Jahren produziert Still den neuen Dreirad-Elektrostapler RX 50 NE. Atlas Copco Tools hat speziell für dessen Montage einen Tensorschrauber an einem Handling-Arm konzipiert. Die Konstruktion des Dreirad-Elektrostaplers stellt die Montage vor eine doppelte Herausforderung: Hohe Drehmomente an schwer zugänglichen Stellen. Um diese Schraubfälle umzusetzen, wurde der Werkzeughersteller schon in die Planungsphase des neuen Staplers involviert. Ergebnis dieser Kooperation ist ein dokumentationsfähiger Tensor-ST-Schrauber an einem dreidimensional fahrbaren Articulated Arm. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Betriebsstoffe

800 Schrauben ohne dicke Arme

Schneller und sicherer als früher verschrauben die Werker bei Voith Hydro heute die Flügel einer Kaplan-Turbine. Trotz des hohen Drehmoments von 550 Newtonmeter bekommen sie dabei keine „dicken“ Arme, weil sie ein elektronisch ...

mehr...

Montagetechnik

Intelligent schrauben

Effiziente Motormontage durch elektronische SteuerungMTU baut nicht nur robuste Großmotoren, sondern fertigt auch die zugehörige filigrane Steuerungselektronik in Eigenregie. Bei deren Montage werden selbstschneidende Schrauben zweistufig in...

mehr...

Industrieroboter

Harte Stöße einstecken

können die Cross-Motorräder von KTM. Sie meistern Schläge, Sprünge, Vibrationen und auch leichte Stürze. Die Qualität der Fertigung bewegt sich auf einem hohen Niveau; eine Schlüsselfunktion übernehmen dabei die Verschraubungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige