zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Überwurfmuttern

(Überwurfmutter)

Zulieferer

Simple Physikgesetze

sagen wo es lang geht: Eine Verschraubung mit großer Nennweite benötigt ein hohes Anzugsmoment, wenn sie leckagefrei und stabil sein soll. Das sorgt zum Beispiel in hydraulischen Rohrleitungen von Maschinen und Anlagen oft für Probleme, weil man zum Verbinden und Lösen von Überwurfmuttern meist Werkzeuge mit sehr langem Hebelarm benötigt.

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Äpfel mit Birnen

zu vergleichen, ist immer schwierig. Im übertragenen Sinn trifft das auch auf Rohrleistungssysteme zu, mit denen korrosive und aggressive Medien gefördert werden. Denn: Verschraubung ist nicht gleich Verschraubung.

mehr...
Anzeige