Vision

Mara Hofacker,

Neues Zoomobjektiv für große Bildfelder

Polytec stellt die neue Navitar Resolv4K-Objektivserie der nächsten Generation vor. Die Zoom- und Festbrennweitenobjektive wurden für ein größeres Bildfeld und eine starke Vergrößerung entwickelt.

Resolv4K bietet eine kontrastreiche Bildgebung für bis zu 12 Megapixel-Sensoren aller Formate. © Polytec

Die Objektive sind auf den Einsatz mit großen Sensoren hoher Pixeldichte ausgelegt. Das zum Patent angemeldete optische Design bietet laut Angaben von Polytec ein um 400 bis 600 Prozent größeres Bildfeld im Vergleich zu anderen aktuellen Zoom-Systemen. Darüber hinaus ermögliche seine numerische Apertur 25 bis 80 Prozent Kontrasterhöhung in der Detailauflösung. Zahlreiche Adapteroptionen ermöglichen die Verwendung verschiedener Sensoren von 1/2 Zoll bis APS (32 mm) und darüber hinaus.

Zu den wichtigsten Merkmalen des Resolv4K gehört außerdem eine kontrastreiche Bildgebung für bis zu 12-Megapixel-Sensoren aller Formate, eine axiale Farbkorrektur im sichtbaren Bereich, hohe Leistung in breitbandigen Anwendungen mit Vis-NIR- und SWIR-Optionen, eine schnellere Bilderfassung eines größeren Bereichs ohne Detailverlust sowie die verbesserte Ausleuchtung vom Mittelpunkt zum Rand, auch bei großen Bildfeldern. Das Objektivmodul ist in manueller oder motorisierter Ausführung, mit oder ohne koaxialer Beleuchtung erhältlich und bietet eine große Auswahl an Objektivadaptern und Zubehörteilen.

Vision, Halle 1, Stand C31

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industrie-Vibrometer

Hören, wie etwas vibriert

Präzisionsmessungen in der industriellen Fertigung brauchen kompakte und vor allem robuste Messtechnik. Als berührungsloses Verfahren für die Endkontrolle bietet sich deshalb oft die vibroakustische Güteprüfung an.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Bildverarbeitungssysteme

Roboter lernen sehen

Roboter unterstützen den Menschen immer stärker bei seinen Tätigkeiten und meistern dabei Hürden, die lange als unüberwindbar galten. Ein Grund dafür: Moderne Vision-Systeme verleihen Robotern einen „Sehsinn“ und eröffnen dadurch ungeahnte...

mehr...
Anzeige

Verzeichnungskorrektur

Vogelperspektive für Fischaugen

Verzeichnete Bilder sind für industrielle Bildverarbeitungsapplikationen problematisch, da die Gefahr besteht, dass sie nicht auswertbar sind. Mit Hilfe einer Echtzeitkorrektur für Verzeichnung, Shading und perspektivische Verzerrung bietet Baumer...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige