zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Technische Federn

(Technische Feder)

Technische Federn

Optimale Federlösungen

Um Konstrukteuren optimale Federlösungen zu ermöglichen, bietet Federnhersteller Gutekunst neben seinem Standardprogramm individuelle Federn mit CAD-Daten an. Anhand von Anforderung, Zeichnung oder Muster fertigt er jede Feder aus jedem verfügbaren Werkstoff.

mehr...
Anzeige

Mehrdrahtfeder

Viele Litzen

Bei den Röhrs-Mehrdrahtfedern ist ein dünner Kerndraht mit einem oder mehreren nebeneinander liegenden Drähten umwickelt, so dass sich bei der Verdrehung des zur Schraubendruckfeder gewundenen Drehstabes die Umwicklung an den Kerndraht anlegt.

mehr...

Technische Federn

Großes Sortiment

Das Sortiment von Gutekunst Federn ist 12.603 Federartikel stark – und ist damit eines der größten Federnsortimente in Europa. Das Unternehmen bietet auch Zwischenbaugrößen auf Kundenwunsch.

mehr...

Mehrdrahtfedern

Mehr auf Draht

Die Mehrdrahtfeder von Röhrs wurde für Einsatzfälle entwickelt, bei denen Schraubendruckfedern, die aus einem einzigen Draht bestehen, nicht mehr sinnvoll anwendbar sind.

mehr...
Anzeige

Zulieferer

Flach statt rund

Ein in der Baumaschinenindustrie verbauter Runddrahtfedersatz hatte aufgrund der Bauart zu hohen Reibungsverlusten und Betriebsgeräuschen geführt. Außerdem kam es bei der Montage immer wieder zu Schwierigkeiten.

mehr...

Zulieferer

Konstante Kraft

Die Mehrdrahtfedern von Röhrs werden aus einem variantenreichen Litzenaufbau hergestellt und finden als Schraubendruck-, Dreh- oder Formfeder Verwendung.

mehr...

Zulieferer

Kreativer Grips

Technische Federn gehören zu den Klassikern unter den C-Teilen. Sie dürfen in der Produktion nie fehlen und die Einkäufer dulden meist nicht mehr als höchstens zwei Wochen Lieferzeit. Federn-Zulieferer Gutekunst ist hier gut aufgestellt.

mehr...

Betriebsstoffe

Blockkraft für Windkraft

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen hat Federn-Hersteller Röhrs hinsichtlich der maximalen Federkraft einen regelrechten Quantensprung erreicht. War bei einem Außendurchmesser von etwa 86 mm bis dato eine Blockkraft (Fc) von etwa 120 kN möglich, so wurde jetzt eine Federkraft von 270 kN bei einem Außendurchmesser von 89 mm erreicht.

mehr...

Antriebstechnik

Immer kompakter

geht es zu im Maschinen- und Gerätebau. Viele mechanische Bauteile müssen auf engstem Raum untergebracht werden. Das stellt manchen Konstrukteur vor schwer zu lösende Probleme. Vor allem wenn die Gesamtkonstruktion durch die Dimensionen der Feder bestimmt werden.

mehr...