zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Hebesystem

(Hebesysteme)

Fördertechnik

Kurze Wege

Jung befasst sich seit über zehn Jahren mit dem effizienten Transport von Teilen in Fabriken. Dazu gehört auch der neue Anhänger JDC-Bridge-manuell für die innerbetriebliche Logistik. Im Gegensatz zu den bisherigen Bridge-Produkten wird bei diesem neuen Produkt der Aushebevorgang der Ladung manuell und ohne elektrische Hubeinrichtung ausgeführt.

mehr...

Industrieroboter

Passend gemacht

hat Leantechnik nun seine Zahnstangenhubgetriebe Lifgo und Lean SL und zwar so, dass sie jetzt miteinander kombinierbar sind. In den Hebern dieser Serien treibt jeweils ein Ritzel die Zahnstange an und setzt so Rotation in eine Linearbewegung um.

mehr...
Anzeige

Fördertechnik

Kran light

Lightster als Leichtkransystem auf Alu-Basis bietet dem Anwender ein erschütterungsarmes Bewegen von Lasten bei geringem Wartungsaufwand, meldet der Aussteller SWF Krantechnik. Ergonomie und Sicherheit stehen in enger Verbindung zu korrosionsfreiem Material und hoher Tragkraft.

mehr...

Fördertechnik

Das Goggomobil

des innovativen Autobauers Glas erblickte das Licht der Wirtschaftswunderjahre in Dingolfing. Dort steht heute ein hochmodernes Fertigungswerk, in dem die Produktion der Fahrwerks- und Antriebskomponenten der BMW Group beheimatet ist.

mehr...

Antriebstechnik

Tragende Funktionen

werden von den unterschiedlichsten Rollen in unzähligen Rolltreppen, Laufbändern und verschiedensten Einsatzbereichen in der Hebe- und Fördertechnik erfüllt – oft stammen sie aus dem Hause Faigle. Der Hersteller bietet Rollen mit Durchmessern zwischen 50 und 200 Millimeter und Breiten von 15 bis 35 Millimeter.

mehr...
Anzeige

Industrieroboter

Einem gesunden Rücken zuliebe

und um den Menschen bei seiner Arbeit zu entlasten, bietet das in Bad Wurzach beheimatete Unternehmen MT Handhabungs- und Robotersysteme eine breite Palette an Posimaten, Balancern und Hebehilfen. Denn noch immer gehören Arbeitsausfälle durch Schäden am Skelett und Muskelapparat in der Unfallstatistik ganz nach oben.

mehr...