zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Carbon

Wasserstrahltechnologie

Faserverbundwerkstoffe verarbeiten leicht gemacht

Faserverbundwerkstoffe wie CFC, CFK, GFK und Carbon erfreuen sich interdisziplinär wachsender Beliebtheit. Gleichzeitig steigt der Bedarf an schonenden und universellen Trennverfahren, denn Kompositmaterialien fransen leicht aus. Die Wasserstrahlschneidesysteme von STM sind für das Trennen von Faserverbundwerkstoffen geeignet.

Carbonschaum

Schaum als Wärmeleiter

Leichte und poröse Graphitkörper gefüllt mit einem Phasenwechselmaterial, verfügen über hohe Wärmeleitfähigkeit, hervorragende Wärmespeichereigenschaften und optimale Flexibilität bei der Konstruktion.

mehr...
Anzeige

Direktantriebe

Schnelle Bewegungen

Physik Instrumente (PI) bietet jetzt parallelkinematische Hexapoden mit magnetischen Direktantrieben an. Basis der neuen hochdynamischen Hexapoden H-860KMAG sind die ebenfalls bei PI entwickelten PIMag-Voice-Coil-Magnetantriebe.

mehr...
Anzeige

Antriebsriemen

Extremer Zug

Allein mit seinen Dimensionen beeindruckt ein Polyurethan-Zahnriemen mit Carbonzugstrang der Contitech Power Transmission Group: Er ist fast fünf Meter lang und 22 Zentimeter breit – und damit einzigartig im Markt.

mehr...