zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Absperrklappen

Absperrklappen

Sichere Bergung

Die KSB-Gruppe lieferte 328 Absperrklappen, die bei der Bergung des am 13. Januar 2012 vor der Küste der Insel Giglio havarierten Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia zum Einsatz kommen. Die Armaturen dienen der Befüllung und der Entlüftung von 15 Stahlkästen, die an der Backbordseite des Schiffsrumpfs angeschweißt wurden und bei dessen Aufrichtung als Ballastkörper fungierten.

mehr...
Anzeige

Kühlwasserpumpe

Pumpen-Ausrüster

Die KSB-Gruppe rüstete das neue Kreuzfahrtschiff Europa 2 der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit 70 Pumpen und rund 700 Absperrklappen aus. Die Einsatzgebiete der Pumpen reichen von der Kühlung der Antriebsmotoren über den Transport von Meerwasser in den Ballastsystemen bis hin zu der Versorgung von Feuerlöschsystemen.

mehr...