Zerspanen

Stifte aus Diamant

Das Gepäck von Rainer Prinz, das er auf der derzeit stattfindenden Grindtec mit sich führt, ist kostbar: Diamant- und CBN-Schleifstifte mit Durchmesser ab 0,5 Millimeter für die Mikro-Schleifbearbeitung. Gemeinsam mit dem Partner Ultrawheels aus der Schweiz hat das Unternehmen Fritzsching, dessen Geschäftsführer Prinz ist, Hartmetall-Schleifstifte mit Durchmessern ab 0,5 Millimeter entwickelt. Ihre Rundlauftoleranz beträgt gerade mal 2 bis 3 µ. Ab einem Durchmesser von 0,8 Millimeter sind die Schleifstifte auch mit innerer Kühlmittelzuführung erhältlich. Der Schleifbelag der metallgebundenen Diamant- und CBN-Schleifstifte besteht aus Schleifkorn, Bindung und Füllstoff. Die Bindung ist porenlos verpresst. Die Neuheiten eignen sich daher besonders gut für die Ultraschallbearbeitung ab 15.000 U/min in harten Materialien in der Bearbeitung von Glas, Keramik oder Hartmetall.ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebslösungen

Auf schmalem Grat

Wo Hochspannung anliegt, kommt es auf jedes Detail an. Gussgrate an Isolatoren sind daher kein kosmetisches Problem. Bisher mussten die Grate in Handarbeit entfernt werden. Eine Anlage der fränkischen Sondermaschinenfirma Potzi automatisiert jetzt...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Nachhaltigkeit

Schleifen statt neu produzieren

Das Forschungsprojekt RoboGrind will mit einer KI-basierten, flexiblen Automatisierungslösung zur robotergestützten Oberflächenbearbeitung die Refabrikation verschlissener Komponenten wettbewerbsfähig gegenüber der Neuproduktion machen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schleifroboter

Höhere Produktivität dank Schleifroboter

Das Schleifen von zum Teil großflächigen Karosseriebauteilen nach dem Füllern ist unerlässlich für eine hervorragende Lackqualität. War dies bisher ein nicht einfacher Bearbeitungsschritt, so erledigt das nun ein Roboter mit sensitivem End-Effektor.

mehr...

Einschicht-Schleifscheiben

Kühler Schliff

Wie können Gießereien die Produktivität, Produktqualität und die Sicherheit ihrer Mitarbeiter verbessern? Mit den neuen galvanisch beschichteten Einschicht-Schleifscheiben Foundry X der Marke Norton Winter von Saint Gobain Abrasives.

mehr...

Okamoto-Läppsystem

Glänzendes Finish

Zum hochfeinen Läppen von unregelmäßigen Profilen – auch von kleinen Werkzeugen und Bauteilen – ist das Finishingsystem AeroLap des Schleifmaschinenherstellers Okamoto ausgelegt. 

mehr...