Zerspanen

Für komplexe Teile

Die Fähigkeit, auch komplexe Teile zu drehen und zu fräsen sowie vielfältige Bearbeitungen auf der gleichen Maschine auszuführen, steigert den Durchsatz, verringert den Bedienaufwand und erhöht die Genauigkeit. Das Haas ST-10Y ist ein Y-Achsen-Drehzentrum mit kleiner Stellfläche, das in der Y-Achse einen Verfahrweg von 101 Millimeter (± 50,8 Millimeter von der Achsenmitte) für außermittiges Fräsen, Bohren und Gewindebohren bietet. Zur Grundausstattung gehören angetriebene Werkzeuge mit erhöhtem Drehmoment und eine C-Achse mit Servo-Antrieb für vielseitige 4-Achsen-Bearbeitungen. Außerdem besitzt sie einen VDI-Revolver mit zwölf Werkzeugstationen. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehzentren

Prozesse automatisiert optimieren

Mit drei neuen Drehzentren von DMG Mori hat die Mapal-Tochter WTE Präzisionstechnik einen großen Schritt nach vorne bei der Prozessoptimierung in der Produktion von Spann-, Bohr- und Schrumpffuttern gemacht.

mehr...

Zerspanen

Vitamin CNC für die Werkzeugmaschine

Mit der Steuerung, dem „Herz“ der Werkzeugmaschine, steht und fällt ihre Leistungsfähigkeit. Die Strategien der Werkzeugmaschinenhersteller variieren: Sie reichen vom Anbieten von Standardpaketen, kundenindividuellen Anpassungen bis hin zu...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige