Montagetechnik

Präzisions-Rotationstisch: Kleine Verstellung

Der flache Präzisions-Rotationstisch M-660 von Physik Instrumente (PI) aus Karlsruhe ist jetzt auch als Version für den Einsatz im Vakuum erhältlich. Mit nur 15 Millimeter Bauhöhe ist dieses Gerät einer der flachsten Mikrostelltische auf dem Markt. Der Rotationsversteller verfügt über 34 Mikrorad Positionsauflösung und erreicht eine Geschwindigkeit von 720 Grad pro Sekunde. Eine Variante mit höherer Auflösung bietet weitere Möglichkeiten der Anwendung – zum Beispiel bei präzisen Inspektionsaufgaben. Der Tisch hat eine freie Apertur mit 35 Millimeter Durchmesser. Kompakte Kombinationen mit Lineartischen sind möglich. Die von PI entwickelte PI-Line-Piezomotor-Technologie sorgt sowohl für die kompakte Bauweise als auch für die hohe Geschwindigkeit. Die integrierten Linearmotoren bieten ein maximales Drehmoment bis 0,3 Newtonmeter unabhängig von der Bewegungsrichtung, der Versteller ist auf eine maximale Last von ein Kilogramm ausgelegt. Die Ultraschall-Piezomotoren übertragen die Kraft direkt auf den keramischen Läufer an der bewegten Plattform und halten so die Position stabil, sogar im ausgeschalteten Zustand. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Mobile Produktion vor Ort

Drei Unternehmen haben gemeinsam eine mobile Produktionsanlage entwickelt, die additive und subtraktive Bearbeitung mit höchster Präzision an fast jedem Ort der Erde ermöglicht. Kernstück ist die additive Fertigung per Drahtauftragsschweißen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Rundtisch

Individuell konfigurierbar

Sauter hat im Bereich Rundtische verschiedene Baureihen mit unterschiedlichen Baugrößen im Portfolio. Zusätzlich zu den Baureihen RT Torque und Speed mit Direktantrieb bietet das Unternehmen die Baureihe Sauter RT Compact an, die über ein...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rundtische

Mit hoher Steifigkeit

Die Rundtische der Baureihe RT1/RT2A von Föhrenbach zeichnen sich durch eine kompakte Bauart mit integrierter Präzisions-Wälzlagerung und Schneckentrieb aus. Hervorzuheben sind die hohe Momentsteifigkeit, hohe Plan- und Rundlaufgenauigkeit sowie die...

mehr...