Montagetechnik

Mit neuem Rüttler

Von Bihler kommt die neue Generation der Bimeric-NC-Systeme in der Ausführung BM 3000. Die Maschine ist für die Fertigung von zwei im Aufbau grundlegend verschiedener Bauteile mit leistungsstarken NC-Modulen zum Zuführen, Schweißen, Stanzen, Biegen, Nieten und Montieren ausgestattet. Die Vorteile des Systems: komplette Fertigung und Montage der Bauteile auf einem kompakten System, kurze Umrüstzeiten und damit schnelle und flexible Reaktion auf wechselnde Anforderungen, modulare Erweiterbarkeit der Gesamtanlage sowie hohe Prozesssicherheit. Zur Zuführung der Metall- und Plastikkomponenten besitzt die BM 3000 ein neues Rüttlersystem. Hiermit können beide Zuführkomponenten, die sich in Geometrie, Größe und Material unterscheiden, lagegenau der Maschine zugeführt werden. Die Produktionsleistung beträgt 80 Teile in der Minute. pb

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Blechbearbeitung

Blechwissen auf Knopfdruck

Optimate, ein von Trumpf ausgegründetes Start-up, will der Blechbearbeitung mehr Prozesssicherheit in der Fertigung geben. Der Schlüssel dazu ist eine Cloud-basierte Web-App-Lösung zur Analyse und Optimierung von Blechbauteilen.

mehr...
Anzeige

Abkantpressen

Präzise und effiziente Biegetechnologie

MicroStep Europa bietet Abkantpressen an, die sich insbesondere durch zahlreiche, sensorgesteuerte Assistenzsysteme auszeichnen. Diese senken die Anforderungen an das Fachwissen des jeweiligen Bedieners und sorgen im Ergebnis zudem prozesssicher für...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umformtechnik

Schwenkbiegen vollautomatisch

Der bekannte österreichische Fensterhersteller G.S. Georg Stemeseder bietet jetzt auch Sonnenschutzprodukte an. Die Schröder Group ermöglichte dabei für die neue Fertigung einen bisher unerreichten Automatisierungsgrad.

mehr...