Industrieroboter

Kraftvoll

Die elektrischen ETM-Schraubgeräte von Torc Up mit einsatzspezifischer Abstützung sind aus der pneumatischen Raptor-Serie (bis 7.500 Nm) in Kombination mit den Sit 2.0 Schrauber-Steuerungen entstanden und wurden zur Messe Power-Gen in Köln im Juni 2012 vorgestellt. Diese Reaktions-Schraubgeräte sind nicht nur für den rauen Baustellen- und Außenmontageeinsatz in der Windkraft, im Stahlbau oder in der Industriewartung (Behälter, Hochdruckapparte, Rohrleitungen usw.) prädestiniert, wo es um 1.200 Nm oder 2.800 Nm Anzugsmomente geht, sondern sind auch für die Produktion und Fertigung im Maschinen- und Fahrzeugbau geeignet. Sie benötigen lediglich einen 220 Volt-Wechselstrom-Anschluss. Und für den Anwender praktisch: Ihr Arbeitsgeräusch ist weit unter dem eines Impuls- oder sogar Schlagschraubers, das Handlinggewicht ist niedrig.

Die Drehmomentschrauber sind sehr robust und laut Anbieter einfach zu bedienen; es sind keine separaten Steuerungen, Drehmomentsensoren oder Gleichrichter nötig. Die Schrauber haben keinen schweren und langsamen Servomotor, was Sie vom Wettbewerb unterscheidet. Ein ETM-Schrauber hat eine kurze Bauhöhe und schmale Getriebedurchmesser. Das Modell ETM 600 3/4¿ (100 Nm bis 700 Nm) ist beispielsweise nur 358 Millimeter hoch und hat einen Getriebedurchmesser von nur 82 Millimeter. Drei weitere Modelle bis 1.400, 2.400 und sogar 4.200 Nm runden die Modell-Palette nach oben ab.

Anzeige

Weitere Features sind: Vorwahl von bis zu 50 Drehmomentwerte in 20 Nm- bzw. 50 Nm-Schritten, Echtwert-Drehmomentanzeige auf einem beleuchteten Display, integrierte Drehwinkel-/ Fügemoment-Steuerung, Messwertspeicher für erreichtes Drehmoment von Schrauben und Auslesemöglichkeit der Geräteparameter sowie der erzielten Abschaltwerte zur präzisen Dokumentation des Schraubfalls.

Mit dem neuen Hochmoment-Schrauber lassen sich die Forderungen nach Dokumentation und mehr Qualität beim Verschrauben umsetzen. Stahlbauer und Windkraftanlagenbauer verwenden übrigens hauptsächlich die größeren Typen bis 3.500 Nm für deren HV-Schrauben. Gerade für Anwendungen an Turm, Rotor-Naben und Flügelblätter-Schrauben sind diese Kraftschrauber ideal. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zulieferer

Schon bei Adam und Eva

war die Rippe ein Thema und auch heute in der Feingusstechnik stellen Kühlrippen, wie sie bei Feingussgehäusen – beispielsweise für Drehmomentschrauber - benötigt werden, eine besondere gießtechnische Herausforderung dar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite