Industrieroboter

Entwirrt

Durch die Kombination von Zuführsystem, Handling bzw. Roboter und integrierter Bildverarbeitung lassen sich mit der aktuell entwickelten Handhabungszelle aus dem Hause Mafu Automation mit nur einem Betriebsmittel, unterschiedlichste Teile, auch in kleinen Losgrößen, sortieren, ausrichten, zuführen und montieren. Neue Teilegeometrien lassen sich schnell durch einfache Teach-In Funktion in der Software einlernen. Die Software ermöglicht zudem einen parallelen Betrieb von mehreren, auch unterschiedlichen Zuführsystemen wie Wendelförderer, Förderbänder, Linearförderer oder Trommelentwirrungen in einem Handhabungssystem. Auch der aktuell vorgestellte PA-Wendelförderer, der von den Experten aus Rosenfeld kunden- bzw. teilespezifisch produziert wird und durch eine geringe Bauhöhe und geminderten Schalldruckpegel überzeugt, ist leicht zu integrieren. Dies bedeutet eine hohe Flexibilität in der Produktion bei Leistungen bis zu 120 Teilen pro Minute, da stets die richtige, teilespezifische Technologie zum Einsatz kommt. So ist auch bei der Verarbeitung von anspruchsvollsten Teilen, wie Druck-, Schenkel- und Kegelfedern sowie Drahtbiegeteilen, Flexibilität gewährleistet.

Als Hersteller von Maschinen und Geräten zum Zuführen, Sortieren, Entwirren und Bereitstellen von Massenteilen und Schüttgut, wie beispielsweise Federn, Schrauben oder Sicherungsringen, bietet das Unternehmen seit über 35 Jahren Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio umfasst Anlagen und Geräte aus den Bereichen Entwirrtechnologie, Flexible Zuführ- und Handhabungssysteme sowie Bin-Picking-Zellen. Mit über 100 Mitarbeitern, darunter 13 Auszubildenden, bietet Mafu von der Entwicklung und Konstruktion über die Fertigung bis hin zur Betreuung einen Rundum-Glücklich-Service. Zu den Kunden gehören Betriebe der Automobilindustrie, deren Zulieferer, Beschlag- und Schreibgerätehersteller ebenso wie Betriebe der Elektroindustrie und Medizintechnik. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Formenbau

Automatisierter Formenbau

Schon lange denken die Verantwortlichen bei SD Formentechnik in Lüdenscheid in vernetzten Prozessketten. Beim Senkerodieren verlassen sich die Formenbauer auf Zimmer & Kreim: Das Chameleon und die Werkstattsoftware Alphamoduli binden neben den...

mehr...

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite