zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Hydraulik + Pneumatik

Sicher verarbeiten

Watson-Marlow stellte kürzlich zwei neue Serien industrieller Pumpen vor. Die APEX-Schlauchpumpen von Bredel Hose Pumps, einem Tochterunternehmen der Briten, eignen sich zur Verarbeitung von Lebensmitteln und chemischen Stoffen in der Keramik-, Brau- und Papierindustrie sowie in Bergbau und Wasser- und Abwasserbehandlung. Diese neue Produktserie ist für Fördermengen bis 750 l/h geeignet. Die Pumpen lassen sich für alle Dosier-, Mess- und Transfer-Anwendungen der Prozessindustrie von 2,8 bis 1.200 l/h nutzen. Im Gegensatz zu anderen Pumpentypen haben diese Schlauchpumpen keine teuren Verschleißteile wie Dichtungen, Ventile, Membranen, Statoren, Rotoren oder Stopfbuchsen. Sie sind für den Umgang mit problematischen - etwa abrasiven oder korrosiven - Flüssigkeiten geeignet.

Darüber hinaus präsentiert der Hersteller die Sinuspumpen von Masosine Process Pumps. Sie sind für alle Anwendungen geeignet, bei denen hochviskose oder klebrige Medien gefördert werden oder es auf eine schonende Förderung ankommt. Passend dazu bietet das Unternehmen einen neuen Edelstahl-Lagerbock für die SPS-Sinuspumpen an. Der Lagerbock mit der Lagereinheit lässt sich auch an bereits vorhandene Sinus-Pumpen der SPS-Reihe adaptieren. jg

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauchpumpen

Fördert kleinste Mengen

Rotarus Standard ist das leistungsfähige Basismodell der Schlauchpumpenserie von Hirschmann Larborgeräte. Die Förderpumpe für kleine Fördermengen und hohe Viskositäten ist flexibel einsetzbar. Mit dem Bedienfeld am Gehäuse lassen sich die...

mehr...

Schlauchpumpen

Neue Pumpengeneration

Mit der neuen Schlauchpumpenserie 400RXMD stellt Watson-Marlow eine anschlussfertige OEM-Pumpe vor, die man auf Basis der erfolgreichen RX-Modelle gezielt für den Einsatz in medizinischen und pharmazeutischen Spezialgeräten entwickelte.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schlauchpumpen

Exakt und kostengünstig

Rotarus Standard ist das Basismodell der Schlauchpumpenserie. Die Förderpumpe für kleine Fördermengen und hohe Viskositäten ist flexibel einsetzbar. Mit dem Bedienfeld am Gehäuse lassen sich die wichtigsten Parameter einfach einstellen, die Drehzahl...

mehr...
Anzeige

Schlauchpumpen

Präzise Förderleistungen

Die Watson-Marlow Pumps Group stellt neue 400RXMD-Schlauchpumpen vor. Ein neuer Mechanismus zur Schlauchführung und -quetschung im Pumpenkopf ermöglicht präzise Förderleistungen. Das problemlose Einlegen der Schläuche minimiert das Risiko der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hydraulik + Pneumatik

Kontinuierlich Dosieren

Mit der Rotarus-Schlauchpumpenserie macht Hirschmann den Schritt in die Welt der kontinuierlich fördernden Pumpen. Mit einer Auswahl an Motoren, Gehäusen der Schutzklassen IP54 und IP65 sowie intelligenten Fördermengen-Steuerungen steht eine...

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Feststoffe anschaulich fördern

Mit der SPS-Sinuspumpe Maso Sine stellt Watson Marlow eine leistungsstarke und effektive Verdrängerpumpe vor, die geeignet ist für die schonende Förderung von großen und empfindlichen Partikeln. Sie findet ihren Einsatz hauptsächlich in der...

mehr...

Hydraulik + Pneumatik

Viva la Revolución

trifft jetzt auch auf die Standards der Pumpentechnik zu: Nitto Kohki präsentiert Bimor, eine fast wartungsfreie Flüssigkeitspumpe für die Medizintechnik. Neben den einzigartigen und anerkannten Linearpumpen zur Förderung von Luft und Gasen, da ist...

mehr...