Handhabungstechnik

Medizinnorm erfüllt

Maxon Medical, Anbieter von Antriebslösungen mit Durchmesser geringer als zehn Millimeter für die Medizintechnik, wurde ISO-zertifiziert. Die Business Unit von Maxon Motor erfüllt jetzt die Medizinnorm ISO 13485. Damit werden die hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit der Mikroantriebe von Maxon Medical bestätigt. Die Präzisionsmotoren werden überall dort, wo es um hohe Leistung auf kleinstem Raum geht, eingesetzt. Anwendungsfelder sind in der Diagnostik, Therapie, Chirurgie, Prothetik, Labortechnik, Dentaltechnik oder Pharmazie gegeben. Durch die ISO-13485-Zertifizierung wird bestätigt, dass Maxon Medical die grundlegenden Anforderungen der Medizintechnik einhält. Alle Prozesse und Abläufe werden dokumentiert, sodass die Rückverfolgbarkeit garantiert ist. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue NASA-Mission

Maxon-Antriebe fliegen wieder zum Mars

Die NASA sendet in den nächsten Wochen ihren fünften Rover zum Mars. Im Gepäck hat er einen Helikopter, der erstmals Flüge auf dem Roten Planeten durchführen wird. Motoren von Maxon sind dabei für mehrere missionskritische Aufgaben zuständig.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...