Handhabungstechnik

Gute Fixierung

Der Normelemente-Hersteller Ganter hat das Produktportfolio um Federriegel erweitert. Die Federriegel GN 722 sind für Anwendungen im Stahlbau oder in der Schlosserei konzipiert. Hier ist üblicherweise eine weniger genaue Positionierung und Arretierung erforderlich. Die Maßtoleranzen sind so gewählt, dass einerseits die Funktionssicherheit auch bei Verschmutzung gewährleistet ist und andererseits günstige Herstellverfahren zum Einsatz kommen. Sie können im Vorrichtungsbau, in Spannvorrichtungen und in Montagevorrichtungen zur Arretierung, Verriegelung, Komponentenfixierung und Teilesicherung eingesetzt werden. Diese Ausführungen kommen zum Einsatz, wenn der Raststift zeitweise nicht vorstehen darf. Durch Drehen des Riegels um 180 Grad wird der Raststift eingezogen. Eine Rastkerbe bewirkt, dass der Riegel in beiden Stellungen gehalten wird. Die Führungen der Federriegel GN 722.2 und GN 722.3 bestehen aus verzinktem Stahlguss. Aus optischen Gründen werden sie schwarzstrukturbeschichtet. Riegel und Bolzen sind aus verzinktem Stahl. Bei der Ausführung GN 722.1 ist die Führung aus brüniertem Stahlguss gefertigt; somit ist das Anschweißen problemlos möglich. Ein Vierkant ermöglicht das Anschweißen in jeder gewünschten Lage. Um eine starke Erwärmung und damit eine Veränderung der Federeigenschaften zu vermeiden, empfiehlt sich die Fixierung mit Schweißpunkten. Ganter liefert Ausführungen zum Anschweißen GN 722.1 und zum Anschrauben GN 722.2 und GN 722.3. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steckbolzen

Jetzt mit Zugring

Steckbolzen bewähren sich täglich überall dort, wo Konstruktionen schnell montiert, zerlegt oder verändert werden müssen. Deshalb gehören Steckbolzen unterschiedlichster Auslegung und Abmaße zum Standardprogramm von Ganter.

mehr...

Fördertechnik

Sicher, weil gehemmt

Mit der neuen bott vario Generation wurden zeitsparende Lösungen zur Ladungssicherung entwickelt. „Besonders Merkmal: Bauteile mit selbsthemmenden Elementen. Die formschlüssige Aufnahme von Transportbehältern verhindert das Rutschen der...

mehr...

Antriebstechnik

Zum schnellen Fixieren

sowie Verbinden und Sichern von Bauelementen oder Werkstücken bietet der Furtwangener Normteile-Spezialist seine selbstsichernden Kugelsperrbolzen und Steckbolzen aus Edelstahl an. Sie kommen meist dort zum Einsatzt, wo Teile häufig montiert...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Trennen + Verbinden

Einen raschen Bolzen

zu führen, ist Ziel eines jeden Handwerkers. Doch außer Schnelligkeit spielt auch noch eine extreme Belastbarkeit bei sich häufig wiederholenden Verbindungen eine große Rolle. Und man soll ihn einfach wieder herausziehen können.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige