Fördertechnik

Service erleichtert

Für den Reparaturservice an Küchengeräten beim Kunden hat Bott eine Hilfestellung entwickelt. Der Serviceboy wird vor der Schrankzeile positioniert, die Rollen durch Feststeller fixiert. Mit einem Akku-Schrauber wird die Höhe des Helfers in Kürze auf das richtige Niveau gebracht. Nun kann das Elektrogerät auf gleichem Niveau aus der Einbaunische herausgezogen werden. Für die Servicearbeiten werden die Feststeller der Rollen gelöst. Nun ist das Gerät fahrbar und von allen Seiten zugänglich. Nach Gebrauch wird das Hilfsmittel flach zusammengefaltet. Ein ausziehbarer Griffbügel macht es zum Trolly und ermöglicht den leichten Transport. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Clinchen von Weißer Ware

Saubere Verbindung

Clinchen bewährt sich bei der Montage von Haushaltsgeräten durch seine Effizienz und Zuverlässigkeit. Auf einer neuen Clinch-Anlage verbindet ein Schweizer Hersteller die Führungsbleche für Geschirr- und Besteckschubladen mit der Seitenwand des...

mehr...

Vakuumsauger

Bleche sicher saugen

Fipa steigt mit neuen Produkten in das Blechhandling ein und erweitert das Sortiment an Vakuumsaugern und Zubehör. In der Blech- und Metallverarbeitung werden hohe Anforderungen an Vakuumsauger gestellt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

C-Frame

Material gabelfrei transportieren

Immer mehr produzierende Unternehmen stellen ihre Intralogistik auf gabelfreie Materialzuführung um. Denn der Transport ohne Gabelstapler ist sicherer, effizienter und spart Personal. CSP hat für einen großen deutschen Automobilhersteller ein...

mehr...

Fördertechnik

Kampf gegen Covid-19

Damit die Impfungen gegen das Covid-19-Virus reibungslos laufen, müssen im Hintergrund der Transport ebenso wie die Logistik des Arzneimittels terminiert und organisiert werden.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem INDUSTRIAL Production Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.