www.scope-online.de Für Sonderwünsche Neben den Standardbaureihen der hori- zontalen mehrspindligen Bearbeitungs- zentren umfasst das Geschäftsfeld Ma- chine Tools der Samag Saalfelder Werk- zeugmaschinen auch die Entwicklung und Fertigung von Sondermaschinen.
So wurden mehrere flexible Sonderma- schinen für die Innenbearbeitung von Differenzialgehäusen für das Geschäfts- feld Automotive entwickelt und ge- baut.
Basierend auf umfangreichen Er- fahrungen aus der Praxis über die Kom- plettbearbeitung der Innenkontur (Ka- lotten- und Wellenrad-Anlageflächen) wurde für eine neue Generation dieser Gehäuse der Arbeitsablauf für die erfor- derliche Bearbeitungszeit von 102 Se- kunden neu konzipiert und durch die Werkzeugbeschickung mittels Roboter auch der Umrüstaufwand auf die unter- schiedlichen Teiletypen minimiert.
Der Werkstücktransport zwischen Be- ladungs- und Bearbeitungsraum erfolgt in der Maschine durch eine horizontale, elektromechanische 180°-Pendelachse.
Der Schwenkbalken ist auf beiden Seiten (Beschickungs- und Arbeitsraum) mit einem hydraulischen 90°-Pendeltisch mit integrierten Spannvorrichtungen ausge- stattet.
Ein Drehschott trennt die beiden Räume und schützt die Beschickungs- seite vor Spänen und Kühlschmiermit- tel.
Durch ein zweites automatisch be- tätigtes Schott erfolgt das Einfahren des Werkzeugs in den Bearbeitungsraum.
Mit dieser Konstruktion sind hauptzeitparal- leles Beladen und der Werkzeugwechsel möglich.
Für die Roboterbeladung wird die Maschine mit einer Profibus-Schnitt- stelle ausgestattet.
Der gesamte Ablauf der Maschine ist durch ein NC-Programm festgelegt.
Die NC-Funktionalität der Steuerung wird zur Fehlerdiagnose und Bedienerfüh- rung verwendet und die technischen Angaben, z.
B.
die Werkstückzählein- richtung, werden auf dem Bildschirm dargestellt.
Das sichere Arbeiten im Ein- richtbetrieb ist über den integrierten Sicherheitsmodus gewährleistet.
Im Be- trieb ist eine Werkzeugüberwachung vorgesehen.
Die Erstellung der Maschi- nen- und Bearbeitungsprogramme ist Bestandteil des Steuerungskomplexes, und die Werkstückprogrammierung er- folgt nach DIN 66025.
Wird dies vom Kunden gewünscht, kann ein Ferndiag- nose-Modem angeschlossen werden.
ee h Wiha Werkzeuge GmbH D-78136 Schonach www.wiha.com slimVario VDE- Wechselbit- System slimTorque VDE- Drehmoment- System Messe 15.
– 18.
11.
2011 productronica München Halle A4 Stand 316 slim TECHNOLOGY Drehmoment + Wechselbitsystem in einem Set Ein Bit für zwei Griff-Systeme Kennziffer Gehäusebearbeitung Kennziffer Samag Saalfelder Werkzeugmaschinen, Saalfeld, Tel.
03671/585-0, Fax 585-402, www.samag.de Qualm und Dampf Die Zerspanung von Hartmetall, Gussteilen und Kohlefasern setzt Rauch und Dämpfe frei.
Zur Beseitigung dieser Emissionen sind gewöhnliche Ölnebelabscheider überfordert.
Reven entwickelte für diesen Anwendungs- fall den speziellen Luftreiniger Revex mit Besprühung der Filterflächen.
Das Sprühwas- ser bindet die Emissionen einschließlich den Metallstäuben und wäscht sie aus.
Die Filterbestückung mit bis zu vier Abschei- destufen wird individuell auf den Bearbei- tungsfall zugeschnitten.
Die patentierte Sprüheinrichtung lässt sich problemlos in die Werkzeugkühlung der Bearbeitungsmaschine einbinden.
Für zentrale Absauganlagen gibt es ein Sprühmodul für den Luftkanaleinbau.
ee Ölnebelabscheider Kennziffer 116 Rentschler Reven Lüftungssysteme, Sersheim, Tel.
07042/373-0, Fax 373-20, www.reven.de