www.scope-online.de Kompetenz der Schweizer Faulhaber Tochter Precistep SA.
Die Lösung bestand in einem Zusammenschluss von 4.000 einzelnen biegsamen Glasfasern.
Diese können nun über Getriebe mit hoher Präzision individuell justiert werden.
Ein großes Problem dabei ist die möglichst geringe Baugröße, um eine hohe Leuchtdichte am Kamerachip zu erreichen.
Jede einzelne Faser ist in zwei Ach- sen separat positionierbar.
Dies erfordert daher je zwei Antriebe, insgesamt also 8.000.
Bei der hohen Anzahl und Packungsdichte der inklusive Getriebe nur 10 mm „dicken“ Antriebe ist an War- tung oder gar Ersatz kaum zu denken.
Allein das Steuerungska- bel besteht aus über 32.000 Einzellitzen und misst rund 30 cm im Durchmesser.
Daher war die Anforderung an die Zuverlässigkeit und Lebensdauer der Komponenten enorm.
Optimal abgestimmte Schmierstoffe und spielarme Planetengetriebe ergaben dann in der Summe die geforderte Präzision bei hoher Zuverlässigkeit.
Für irdische Aufgaben eröffnen moderne Kameras ebenfalls völlig neue Möglichkeiten.
So lassen sich 360°-Panoramaauf- nahmen ebenso umsetzen wie der Druck extremformatiger Bild- leinwände aus 32-bit-HDR-Bildern.
Der sogenannte Roundshot VR Drive erlaubt schnell und kostengünstig die Kamera für den „Rundumblick“ aufzurüsten.
Bei bis zu 999 Stopps pro 360° Um- drehung lassen sich hochwertige Panoramablicke generieren.
Alternativ kann auch ein Objekt definiert gedreht werden bei fester Kameraposition.
Die Auflösung des auf der Motorwelle sitzenden Encoders wird durch mögliche Untersetzungen von 3,71 bis 23.014 : 1 für die Abtriebsseite nochmals verbessert.
Das Abgangsdrehmoment darf dabei bis zu 700 mNm, die Temperatur -25 bis +85 °C betragen dabei ist eher der Akku als der Antrieb der begrenzende Faktor für den Einsatz des Gerätes.
Andreas Zeiff, Stutensee/Dr.
Peter Stipp h Drei Gyroskope stabilisieren die Plattform mit der Kamera in allen Raumrichtungen.
Je zwei 220 W DC- Antriebe pro Raumachse übernehmen den Ausgleich der Schwankungen, um das Objektiv permanent auf das Motiv auszurichten.
Encoder Kennziffer Dr.
Fritz Faulhaber, Schönaich, Tel.
07031/638-0, Fax 638-100, www.faulhaber-group.com Kennziffer FKFJI¦ P@EJFBORKD JFQFBDBP@EIR@E vORKWRD_KDIF@EB QBIIBKRKALEI¦ O_RJB 0IP@EFB[BO BODBWFBIQB OLMCBK JFQ@ERPP? LPFBOPVPQBJ vOALPFBOQBP BKBQWBKJFQ0I? PPBO?IB?BO? PQB??? IvPQBOAvPB _OJCOBFBP ??IPBK RKAvEIBK _EBOB KCLOJQFLKBK? BI?¸??ª?«????¥????¦?? TTT?PLJJBO¦QB@EKFH?@LJ LOABOKFB OQFP¦QILDK RKAQBPQBKFBEOBKBKILP?DBWROOL?B? HLPQ FKFJI¦BOPQ_R?BO MOvEQHIBFKPQBIRFA¦ JBKDBKªíJJ?«FJHQ LCLOQ¦QOQ¥LCLOQ¦QLMM BOKB?BIRKDPOJ