h www.scope-online.de nen ausgerichtet.
Hier sehen wir uns vor der Herausforderung, dass diese Branche sehr hart von der Krise getroffen wurde.
Die Lineartechnik wird in vielen Bereichen zur Standardkom- ponente.
Wir müssen uns daher von unseren Mitbewerbern abheben und entsprechend mehr bieten.
Mit Systemlösungen und innovativen Produkten sind wir gut aufgestellt, um den Kundenanforderungen gerecht zu werden.
SCOPE: Sie sprachen von der Optimierung der Supply Chain.
Was bedeutet das konkret – vor allem für die Kunden? Heinrich: Das heißt, dass wir die Prinzipien der Synchronisie- rung zum Kunden, die wir bereits seit längerem betreiben, in unsere Zulieferkette hinein weiterentwickeln: in die Werke der Lineartechnik und die anderen Werke der Schaeffler Gruppe aber auch bis zu unseren Lieferanten.
Wir bauen unsere Ge- schäftsprozesse so um, dass wir in der Lage sind, ganz eng am Kundenbedarf zu produzieren.
SCOPE: Fast 100 Prozent Auftragssteigerung innerhalb weniger Monate – kommen Sie da nicht schon wieder in Lieferschwie- rigkeiten? Heinrich: Um die Lieferfähigkeit sicherzustellen, haben wir bereits die Personalkapazität in den Werken angepasst und die Kapazitätserhöhung mit unseren Lieferanten vereinbart.
Für das nächste Jahr haben wir sowohl in unseren Werken als auch bei unseren Lieferanten einen weiteren Anstieg vorgesehen.
Denn wir sind überzeugt, dass dieser Aufschwung Ausdruck einer nachhaltigen Wirtschaftsbelebung ist.
/Kennziffer Hochleistungs- Vakuumgeber Sorgen für schnelles und hohes Vakuum (948 mbar) Sauger Heben, greifen und transportieren Ihre Werkstücke Vakuum- förderer Transportiert schnellstens Kleinteile, Pulver und Schnüre Für spezifische Anwendungen Sonderlösungen in Edelstahl, PVC, Delrin...
Nähere Informationen: Tel.
+49 (0)7082/49133-30 www.sommer-technik.com Fordern Sie IhrenSie Gratis-Katalog an und testen kostenlos 10 Tage zur Probe ! Vakuum-/Luftverstärker Entsorgt Staub und Späne Greift poröse Werkstoffe /Lineartechnik/ /Kennziffer Schaeffl er, Herzogenaurach, Tel.
09132/82-0, Fax 82-4933, www.schaeffl er.de Dietmar Heinrich, Leiter Geschäftsbereich INA-Lineartech- nik: „Mit Systemlösungen und innovativen Produkten sind wir gut aufgestellt, um den Kundenanfor- derungen gerecht zu werden.“