www.scope-online.de Juni 2011 21 Eine für alles Der Laser ist aus der fle- xiblen Blechteile-Fertigung als universelles Schneid- und Schweißwerkzeug nicht mehr wegzudenken.
Soweit ist das ja durchaus richtig, jedoch verlangt der anhal- tende Trend zur Komplettbe- arbeitung von mehr oder we- niger anspruchsvollen Blech- teilen oftmals mehr als nur universelles Schneiden und Schweißen von Blechen un- terschiedlicher Materialien und Dicken.
Und außerdem darf man in Zeiten der Be- mühungen um mehr Ener- gie- und Ressourceneffizienz schon einmal hinterfragen, ob man für Einzelteile oder Klein- und Mittelserienteile, die auch noch Umform-Ope- rationen aufweisen, wirklich zwei Maschinen aufbieten muss, oder ob das nicht auch einfacher und damit deutlich wirtschaftlicher geht? Schließlich greift nicht zuletzt auch bei den Laser- Freaks eine gewisse Unsi- cherheit um sich, welcher Laser denn künftig der rich- tige ist, der CO2-Laser, der Festkörper-Laser oder der Fa- ser-Laser? Solche Fragen ma- chen Praktiker neugierig und bringen den Spezialisten für Blechbearbeitungsmaschinen Boschert zum Nachdenken, ob sich nicht mit relativ ein- fachen Mitteln eine anwen- dergerechte und bezahlbare sowie technisch auch in Zu- kunft sehr leicht beherrsch- bare Alternative zustande bringen lässt.
Das Ergebnis lautet „Bo- schert-Technologie-Kombi- nation“.
Im Klartext heißt dies, dass in einer Maschi- ne nicht nur verschiedene Technologie-Module zum Stanzen, Umformen und Plasmaschneiden kombi- niert werden können, son- dern dass auch schon allein im Stanzmodul beispielweise Stanzwerkzeuge gegen Um- formwerkzeuge ausgetauscht werden können, womit dann die Komplettbearbeitung von Blechteilen inklusive Sen- kungen, Kerbungen, Sicken, Falzen oder auch Lüftungs- schlitzen in einem Prozessab- lauf machbar ist.
Beschrei- bungen der einzelnen Serien von Stanzmaschinen nach diesem Konzept aus Lörrach finden Sie unter www.scope- online.de mit Eingabe der Kennziffer.
ee h Belastbar.
Genau wie unsere Anwendungsberatung.
Pöppelmann GmbH & Co.
KG · Kunststoffwerk-Werkzeugbau · Bakumer Straße 73 · 49393 Lohne Deutschland · Telefon +49 4442 982-9100 · Fax +49 4442 982-9150 · kapsto@poeppelmann.com www.poeppelmann.com Bei Pöppelmann KAPSTO® warten kompetente, freundliche Mitarbeiter auf Sie, die jede Ihrer Fragen beantworten und Sie gern beraten.
Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite unter +49 4442 982-9100 Entdecken Sie, was dahintersteckt unter www.poeppelmann.com Kennziffer Stanzmaschinen Kennziffer Boschert, Lörrach, Tel.
07621/9593-0, Fax 55184, www.boschert.de www