handling Dezember 2011 19 www.handling.de Montagetechnik HYMO GmbH · Idsteiner Straße 81 · D-65232 Taunusstein Telefon: 0 61 28 / 95 22-0 · Fax: 0 61 28 / 95 22-44 · info@hymo.de · www.hymo.de Heben, was sich bewegen lässt … … alles aus einer Hand, direkt vom Hersteller! • Ideen • Anspruch & Qualität • Service Typenbez.: MX 10-8E ? Kennziffer 16 Schöner Baukasten Nützliche Helfer für die Montage hält Item Industrietechnik aus Solingen be- reit.
Mit der Baureihe D30 stellt der An- bieter von Baukästen für industrielle An- wendungen auch eine design-prämierte Lösung vor: Sie steht für klare Gestal- tung und einfache Handhabung für die Fertigung nach dem Lean-Production- Prinzip.
Mit Rohren und Verbindungs- elementen aus hochfestem Aluminium können fl exible Arbeitsvorrichtungen mit einem einzigen Werkzeug direkt am Einsatzort aufgebaut werden.
Die intel- ligente Verbindungstechnik begünstigt eine fl exible Fixierung der Elemente.
Die einfache Kombination mit dem MB-Sys- tembaukasten des Herstellers macht die- se Baureihe zu einem fl exiblen und effi - zienten System für die Konstruktion von Betriebsmitteln.
Diese Baureihe erhielt den Designpreis Deutschland 2012 in silber bereits im Frühjahr wurde sie mit dem iF gold award 2011 ausgezeichnet.
Mit der erneuten Prämierung für einen renommierten Designpreis unterstreicht Item seinen Anspruch, bei der Produkt- entwicklung hochwertiges Design und optimale Funktion zu vereinen.
pb Baureihe D30 ? Kennziffer 192 Item Industrietechnik, Solingen, Tel.
0212/6580-300, Fax 6580-310, www.item24.com Anpassbares Gestell Arbeitsplatzsysteme für das Lean Ma- nufacturing sind auch im Angebot von Scaglia Indeva in Wernau.
Dazu gehö- ren Durchlaufregale, Transportsysteme, Übergabestationen, Bereitstellungswa- gen und Arbeitsplatzsysteme.
Basiskom- ponenten sind Rohre und Verbinder.
Das Indeva Lean System ist einfach auf- und abzubauen und lässt sich an individuelle Aufgaben- und Platzanforderungen an- passen.
Die Rohre sind thermoplastisch abriebfest beschichtet, die Verbinder sind aus Stahl gefertigt und antikorrosiv behandelt.
Der Hersteller empfi ehlt das System allen Anwendern, die auf engs- tem Raum ihre Arbeitsprozesse optimie- ren wollen.
pb Lean Systeme ? Kennziffer 204 Scaglia Indeva, Wernau, Tel.
07153/55049-11, Fax 55049-69, www.indevagroup.com Gezieltes Tröpfchen Der Spezial-Zerstäuber von Sommer-Tech- nik ist so simpel aufgebaut, dass er immer funktioniert, verspricht der Hersteller.
Und mit seinen kompakten Gehäusemaßen von 95 mal 35 mal 32 Millimeter fi ndet er überall einen Platz.
Die Flüssigkeit, zum Beispiel Öl, wird nicht angesaugt, sondern von oben aus einem Behälter zugeführt.
Hierdurch kann mit geringem Luftverbrauch gearbeitet werden.
Die Funktion ist einfach: Wird der Zerstäuber mit Druckluft beaufschlagt, öffnet sich das eingebaute Fluid-Ventil, und die Flüssig- keit beziehungsweise das Öl wird feinst- dosiert aufgetragen.
Bei Unterbrechung der Druckluft sperrt sofort die Fluidzufuhr – ganz ohne Nachtropfen.
Das vereinfacht die Ansteuerung, da diese ausschließlich über die Druckluft erfolgt.
Das Sprühbild des Zerstäubers lässt sich über die Streu- luft- und Flüssigkeitsdrossel individuell ein- stellen – bis hin zum unsichtbaren Sprüh- nebel.
Je höher der Streuluftanteil, umso feiner die Tröpfchenbildung.
Optional ist der Zerstäuber mit einem biegsamen Me- tallschlauch lieferbar, der sich ganz nach Wunsch drehen und wenden lässt – opti- mal für schwierig zugängliche Stellen wie Hohlblöcke oder tiefe Bohrungen.
pb Minimalzerstäuber ? Kennziffer 128 Sommer-Technik, Straubenhardt, Tel.
07082/49133-30, Fax 49133-33, www.sommer-technik.com