handling Dezember 2011 23 www.handling.de Lineartechnik Einfach automatisieren Für die 9 Anwendungen Ihrer Automationslinie finden Sie bei uns die passende Lösung.
TÜNKERS® GmbH • Am Rosenkothen 4-12 • 40880 Ratingen www.tuenkers.de • info@tuenkers.de Jetzt Katalog anfordern: www.tuenkers.de/katalog 1.
Spannen 2.
Positionieren 3.
Verfahren 4.
Umformen 5.
Schweißen 9.
Transportieren 8.
Fördern 6.
Greifen 7.
Drehen ? Kennziffer 1 Liegt auf Luft Feinmess Dresden hat gemeinsam mit 3D-Micromac in Chemnitz ein luftgelagertes XY-Achsensystem mit großen Verfahrwegen entwickelt.
Basis ist ein Granitgantry.
Für die X-Achse mit 1.600 Millimeter Verfahrweg werden vorgespannte Luftlager verwendet, wodurch Ebenheitsabweichungen von weniger als ein Mikrometer über 100 Millimeter Verfahrweg erreicht werden.
Als Y-Achse dient der Standardlineartisch PMT320-1150-EDLM mit 1.150 Millimeter Verfahrweg.
Die starke Moto- risierung mit Tecnotion-Servo- Linearmotoren verleiht beiden Achsen eine Beschleunigung bis zu fünf g bei einer Ge- schwindigkeit bis zwei Meter pro Sekunde.
Die Positionier- genauigkeit liegt bei weniger als zehn Mikrometer ohne Fehlerkorrektur.
Der Hauptan- wendungsbereich ist unter anderem die Laserbearbeitung von Solar panels (Dünnschicht) oder anderen fl achen Objekten.
pb Luftlager-Gantry ? Kennziffer 130 Feinmess Dresden, Dresden, Tel.
0351/88585-0, Fax 88585-25, www.feinmess.de Mit Unterstützung Der Geschäftsbereich INA-Lineartechnik der Schaeffl er Gruppe In- dustrie hat den Baukasten an Linearmodulen mit Kugelgewinde- trieb erweitert.
Das zusätzliche Bauelement Spindelunterstützung (SU), mit dem sich zum Beispiel die Linearmodule der Baureihe MKUVE..-KGT ausrüsten lassen, ermöglicht einen höheren Au- tomatisierungsgrad und mehr Dynamik.
Bei diesem Modul han- delt es sich um eine komplette, einbaufertige Baugruppe, die aus einem Laufwagen besteht, der mit einer Kugelgewindespindel angetrieben und mittels Kugelumlaufeinheit Kuve-B geführt wird.
Zusätzlich ausgestattet ist die Einheit jetzt mit der Spindelun- terstützung.
Hier sind die verschleiß- und spielfreien Führungen sowie der Antrieb durch den Kugelgewindetrieb KGT und alle weiteren Komponenten in einem selbsttragenden Alu- Trägerprofi l verbaut.
Gegen Verschmutzung schützen Fal- tenbälge.
Diese Linearmodule werden hinsichtlich Ausle- gung und Länge/Hub sowie Ausstattung spezifi sch nach den Anforderungen der Kun- den konfi guriert und montagefertig ausgeliefert.
Die optionale SU macht es möglich, die Performance der Komplett-Linearmo- dule weiter zu steigern.
Denn jetzt ist für eine optimale Unter- stützung auch bei langen Gewindetrieben gesorgt, wodurch sich höhere Spindeldrehzahlen realisieren lassen.
Das steigert die Dy- namik und minimiert unproduktive Nebenzeiten.
Die Spindel wird in einem Gehäuse mit radial gelagerter und drehbarer Durchfüh- rung unterstützt.
Eine spezielle Arretierungsmechanik sorgt für die ziehende Mitnahme der SU und setzt diese gezielt auf der Tragschiene ab.
Dafür sind Schaltleisten vorhanden, so dass die SU auf der Tragschiene an Ort und Stelle positioniert und fi xiert bleibt.
pb Spindelunterstützung ? Kennziffer 162 Schaeffl er, Homburg, Tel.
06841/701-0, Fax 701-500, www.schaeffl er.com Sicher bremsen Weltweit setzen Bahn-Unternehmen, etwa die ÖBB oder die kroatischen Staatsbahnen, Bremsgestängebuchsen aus selbst- schmierendem Polyamid von Faigle ein.
Sie erfüllen eine zentrale Sicherheitsfunktion, verringern den Wartungsaufwand und ver- einfachen das Handling.
Ihre Vorteile sind zum Beispiel die Gewichts- und Lärmreduzierung, Dämpfung sowie Halt- barkeit.
Mit ihren gu- ten Trockenlaufeigen- schaften eignen sich PAS-80X-Materialien für Bremsgestängebuchsen, die dynamisch hoch be- ansprucht werden kön- nen und auch bei Langzeitbelastung kaum Ermüdungserschei- nungen zeigen.
Für ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität hat der Anbieter eine Spezifi kation für Bremsgestängebuchsen ausgearbeitet, welche die technischen Anforderungen und Bedin- gungen hinsichtlich Material, Fertigung und Prüfung von Brems- gestängebuchsen detailliert abhandelt.
Hiermit können Einkäufer von Bahn-Unternehmen Produkte verschiedenster Anbieter bes- ser vergleichen.
pb Bremsgestängebuchsen ? Kennziffer 111 Faigle Kunststoffe, A-Hard, Tel.
0043/5574/6811-0, Fax 6811-22, www.faigle.com